Angebote zu "Stress" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

JahresZeiten-Mappe Winterreise
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die JahresZeiten-Mappe für den Winter hilft im Kita-Alltag konkret mit Inspirationen für die kalte Jahreszeit und bietet ein breites Spektrum an Aktionen und Anregungen. Sie enthält fachpädagogische Inhalte und Beratungseinheiten, die auf die aktuelle Situation der pädagogischen Fachkraft abgestimmt sind und konkrete Hilfe bei Stress und Überlastung im Kita-Betrieb anbieten. Die 12 grossen Winter-Bogen mit Wohlfühl-Ideen für die Kinder UND die pädagogische Fachkraft, bilden separate Einheiten und sind einzeln entnehmbar. In der praktischen Mappe lässt sich zusätzliches Material unterbringen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Stressfreie Kinder: Durch Förderung von Sozialk...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im vorliegenden Buch versucht der Autor zu verdeutlichen, dass Stress Kinder und Jugendliche beeinflussen und auch schädigen kann. Damit dieses nicht eintritt, wird darauf aufmerksam gemacht, dass soziale Kompetenz eine Schlüsselkompetenz sein kann, um Stress zu minimieren. Mit dieser Schlüsselkompetenz können zukünftige Stresssituationen als Herausforderung gesehen werden. Auch die Beziehung von Kindern und Jugendlichen zu Gleichaltrigen kann die soziale Kompetenz fördern, sodass sie sich besser in eine soziale Gemeinschaft integrieren. Dies kann bei stressigen Situationen ebenfalls als Puffer fungieren - unter anderem, weil sie andere Kinder und Jugendliche um sich haben, bei denen sie Rat und Hilfe holen können. In diesem Fachbuch soll deshalb geklärt werden, was Kinder und Jugendliche zu einer gesunden Entwicklung benötigen und welche Angebote dabei die sozialpädagogische Fachkraft setzen kann.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Stressfreie Kinder: Durch Förderung von Sozialk...
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im vorliegenden Buch versucht der Autor zu verdeutlichen, dass Stress Kinder und Jugendliche beeinflussen und auch schädigen kann. Damit dieses nicht eintritt, wird darauf aufmerksam gemacht, dass soziale Kompetenz eine Schlüsselkompetenz sein kann, um Stress zu minimieren. Mit dieser Schlüsselkompetenz können zukünftige Stresssituationen als Herausforderung gesehen werden. Auch die Beziehung von Kindern und Jugendlichen zu Gleichaltrigen kann die soziale Kompetenz fördern, sodass sie sich besser in eine soziale Gemeinschaft integrieren. Dies kann bei stressigen Situationen ebenfalls als Puffer fungieren - unter anderem, weil sie andere Kinder und Jugendliche um sich haben, bei denen sie Rat und Hilfe holen können. In diesem Fachbuch soll deshalb geklärt werden, was Kinder und Jugendliche zu einer gesunden Entwicklung benötigen und welche Angebote dabei die sozialpädagogische Fachkraft setzen kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Sozialkompetenzen und Stressmanagement von Kind...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Gesundheit - Stressmanagement, Note: 3, Fachhochschule OberÖsterreich Standort Linz (Akademie für Weiterbildung), Veranstaltung: Akademischer sozialpädagogischer Fachbetreuer, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Zeit kennt jeder Mensch den Alltagsstress. Manche Menschen haben eine starke Persönlichkeit, sind entspannt oder haben ein gutes Zeitmanagement und schaffen es, sich nicht zu stressen. Aber es gibt auch viele, die durch Leistungsdruck von außen oder von sich aus an Überforderung und Erschöpfung leiden. Durch diesen andauernden Stress kommt es meistens zu physischen und psychischen Erkrankungen, die einem sprichwörtlich die Lust am Leben nehmen. Chronische Schmerzen, Depressionen oder Burnout sind nur einige Erkrankungen deren Auslöser Stress ist. Nun denken wir, dass Stress nur ein 'Erwachsenen Problem' wäre und können uns schwer vorstellen, dass auch Kinder und Jugendliche, genauso wie Erwachsene, davon betroffen sein können. Doch leider betrifft dieses Phänomen auch Kinder und Jugendliche, wenn nicht sogar noch intensiver. Erwachsene haben den Vorteil, durch Lebenserfahrung, einer ausgeprägten Persönlichkeit oder durch Wissen, Stress zu erkennen und sich durch Stressbewältigungsstrategien, die schon einmal funktioniert haben, zu schützen. Kinder und Jugendliche, die sich noch in der Persönlichkeitsentwicklung befinden und nicht auf lange Lebenserfahrung zurückgreifen können, sind dem entsprechend ungeschützter gegenüber Stress. Nicht nur, dass Kinder und Jugendliche ungeschützter sind, sie werden durch Stress auch in ihrer Entwicklung eingeschränkt. Die Selbstsicherheit schwindet, das Selbstwertgefühl bildet sich nur unzureichend aus und die Angst daraus begleitet die Heranwachsenden vielleicht ihr ganzes Leben lang. Dem kann man aber vorbeugen, wenn darauf geschaut wird, was benötigt wird um Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Wann ist ein Kind Überfordert? Was kann einem Jugendlichen helfen Probleme nicht als unlösbar zu sehen, sondern als Herausforderungen anzunehmen! Wie und was für Möglichkeiten haben sozialpädagogische Fachkräfte ihren Erziehungsauftrag so umzusetzen, dass Kinder und Jugendliche in eine stressfreiere Zukunft blicken können. Um die Arbeit lesbar zu halten wurde statt 'sozialpädagogische/r FachbetreuerIn' der genderneutrale Begriff 'sozialpädagogische Fachkraft' verwendet.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Sozialkompetenzen und Stressmanagement von Kind...
20,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Gesundheit - Stressmanagement, Note: 3, Fachhochschule OberÖsterreich Standort Linz (Akademie für Weiterbildung), Veranstaltung: Akademischer sozialpädagogischer Fachbetreuer, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Zeit kennt jeder Mensch den Alltagsstress. Manche Menschen haben eine starke Persönlichkeit, sind entspannt oder haben ein gutes Zeitmanagement und schaffen es, sich nicht zu stressen. Aber es gibt auch viele, die durch Leistungsdruck von aussen oder von sich aus an Überforderung und Erschöpfung leiden. Durch diesen andauernden Stress kommt es meistens zu physischen und psychischen Erkrankungen, die einem sprichwörtlich die Lust am Leben nehmen. Chronische Schmerzen, Depressionen oder Burnout sind nur einige Erkrankungen deren Auslöser Stress ist. Nun denken wir, dass Stress nur ein 'Erwachsenen Problem' wäre und können uns schwer vorstellen, dass auch Kinder und Jugendliche, genauso wie Erwachsene, davon betroffen sein können. Doch leider betrifft dieses Phänomen auch Kinder und Jugendliche, wenn nicht sogar noch intensiver. Erwachsene haben den Vorteil, durch Lebenserfahrung, einer ausgeprägten Persönlichkeit oder durch Wissen, Stress zu erkennen und sich durch Stressbewältigungsstrategien, die schon einmal funktioniert haben, zu schützen. Kinder und Jugendliche, die sich noch in der Persönlichkeitsentwicklung befinden und nicht auf lange Lebenserfahrung zurückgreifen können, sind dem entsprechend ungeschützter gegenüber Stress. Nicht nur, dass Kinder und Jugendliche ungeschützter sind, sie werden durch Stress auch in ihrer Entwicklung eingeschränkt. Die Selbstsicherheit schwindet, das Selbstwertgefühl bildet sich nur unzureichend aus und die Angst daraus begleitet die Heranwachsenden vielleicht ihr ganzes Leben lang. Dem kann man aber vorbeugen, wenn darauf geschaut wird, was benötigt wird um Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Wann ist ein Kind Überfordert? Was kann einem Jugendlichen helfen Probleme nicht als unlösbar zu sehen, sondern als Herausforderungen anzunehmen! Wie und was für Möglichkeiten haben sozialpädagogische Fachkräfte ihren Erziehungsauftrag so umzusetzen, dass Kinder und Jugendliche in eine stressfreiere Zukunft blicken können. Um die Arbeit lesbar zu halten wurde statt 'sozialpädagogische/r FachbetreuerIn' der genderneutrale Begriff 'sozialpädagogische Fachkraft' verwendet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Stressfreie Kinder: Durch Förderung von Sozialk...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im vorliegenden Buch versucht der Autor zu verdeutlichen, dass Stress Kinder und Jugendliche beeinflussen und auch schädigen kann. Damit dieses nicht eintritt, wird darauf aufmerksam gemacht, dass soziale Kompetenz eine Schlüsselkompetenz sein kann, um Stress zu minimieren. Mit dieser Schlüsselkompetenz können zukünftige Stresssituationen als Herausforderung gesehen werden. Auch die Beziehung von Kindern und Jugendlichen zu Gleichaltrigen kann die soziale Kompetenz fördern, sodass sie sich besser in eine soziale Gemeinschaft integrieren. Dies kann bei stressigen Situationen ebenfalls als Puffer fungieren - unter anderem, weil sie andere Kinder und Jugendliche um sich haben, bei denen sie Rat und Hilfe holen können. In diesem Fachbuch soll deshalb geklärt werden, was Kinder und Jugendliche zu einer gesunden Entwicklung benötigen und welche Angebote dabei die sozialpädagogische Fachkraft setzen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Stressfreie Kinder: Durch Förderung von Sozialk...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im vorliegenden Buch versucht der Autor zu verdeutlichen, dass Stress Kinder und Jugendliche beeinflussen und auch schädigen kann. Damit dieses nicht eintritt, wird darauf aufmerksam gemacht, dass soziale Kompetenz eine Schlüsselkompetenz sein kann, um Stress zu minimieren. Mit dieser Schlüsselkompetenz können zukünftige Stresssituationen als Herausforderung gesehen werden. Auch die Beziehung von Kindern und Jugendlichen zu Gleichaltrigen kann die soziale Kompetenz fördern, sodass sie sich besser in eine soziale Gemeinschaft integrieren. Dies kann bei stressigen Situationen ebenfalls als Puffer fungieren - unter anderem, weil sie andere Kinder und Jugendliche um sich haben, bei denen sie Rat und Hilfe holen können. In diesem Fachbuch soll deshalb geklärt werden, was Kinder und Jugendliche zu einer gesunden Entwicklung benötigen und welche Angebote dabei die sozialpädagogische Fachkraft setzen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot