Angebote zu "Diversity" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Diversity Education in der Ausbildung frühpädag...
34,95 €
Rabatt
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,95 € / in stock)

Diversity Education in der Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Diversity Education in der Ausbildung frühpädag...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diversity Education in der Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Diversity Managment in Kindertagesstätten
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Umgang mit Heterogenität stellt pädagogische Fachkräfte vor vielfältige Anforderungen. DIVERSITY MANAGEMENT begreift die theoretische und reflexive Auseinandersetzung mit Diversität als den Kern professionellen Handelns. Der Umgang mit Heterogenität stellt pädagogische Fachkräfte vor vielfältige Anforderungen. DIVERSITY MANAGEMENT begreift die theoretische und reflexive Auseinandersetzung mit der Diversität von Kindern und Eltern als den Kern professionellen Handelns. Ausgangspunkt für die Beiträge des Bandes bildet eine differenzierte Betrachtung von Heterogenität und Ungleichheit. Vertiefend dargestellt sind Aspekte professionellen Handelns im Kontext von Gender, Interreligiosität und der Zusammenarbeit mit Vätern. Die Sichtweise von Kindern auf Heterogenität ergänzt und relativiert die Perspektive der Professionellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Diversity Management in der Personalauswahl
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rahmenbedingungen für die Personalauswahl in Unternehmen und Behörden hat sich dramatisch verändert - und wird sich weiter verändern: Qualifizierte Fachkräfte sind branchenübergreifend immer schwerer zu finden. Gleichzeitig steigt in Deutschland die Zahl gut qualifizierter Migranten. Eine zeitgemäße Personalauswahl muss hierauf Antworten entwickeln, damit dieses Qualifikationsreservoir auch nutzbar gemacht werden kann und geeignete ausländische Bewerber nicht an formalen Stufen des Einstellungsprozesses oder an den noch ausbaubedürftigen Sprachkenntnissen scheitern. Die Autoren erklären kompakt und praxisnah, wie eine Erhöhung der Zugangschancen von geeigneten Bewerbern mit Migrationshintergrund erreicht und gleichzeitig die Qualität der Auswahlentscheidung in Bezug auf die künftige Erfüllung der beruflichen Anforderungen sichergestellt werden kann. So beschreiben sie vor diesem Hintergrund systematisch alle wichtigen Instrumente und Schritte des personaldiagnostischen Prozesses. - Daneben werden Grundlagen zu personaldiagnostischen und juristischen Fragen vermittelt und auch moderne, webbasierte Bewerbungsprozesse berücksichtigt. Dieses Buch hilft, die Personalauswahl besser auf das Zukunftserfordernis Diversity auszurichten. Personaler können damit einen Beitrag leisten zur kulturellen Vielfalt und Leistungsfähigkeit der Organisation, und darüber hinaus zu gesellschaftlicher Prosperität und sozialer Sicherheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Management in der Sozialen Arbeit
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Management der Sozialen Arbeit betrifft nicht nur die Führungskräfte sozialer Dienste und Einrichtungen, es durchdringt auch den gesamten Arbeitsalltag der Fachkräfte an der Basis. Sozialarbeiter/innen sind ebenso Adressat/inn/en wie Akteure systematisch gesteuerter Unternehmensprozesse auf den diversen Bühnen des Sozialmanagements: Organisationsgestaltung und Netzwerkmanagement, Marketing, Personalbeschaffung und -entwicklung einschließlich Diversity Management, Projektsteuerung, Mittelbeschaffung und Mittelverwaltung, Qualitätsentwicklung und Existenzgründung. Der Band gibt Einblick in die verschiedenen, für Sozialarbeiter/innen relevanten Aspekte des Managements, dessen Methoden Veränderungen von Arbeitsweisen und Arbeitsvollzügen bis auf die untersten Ebenen der Sozialen Arbeit mit sich gebracht haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Internationale Personalauswahl
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn wir Vorstellungsgespräche führen, bilden wir uns gerne ein, wir könnten die Wahrheit herausfinden, wie die Kandidaten wirklich sind. Arbeits- und organisationspsychologisch entwickelte Methoden suggerieren, es sei objektiv feststellbar, ob eine Person auf eine Stelle passt oder nicht.Am Beispiel der internationalen Personalauswahl zeigt dieses Buch, wie wenig dieses Selbstbild stimmt, ja nicht einmal stimmen kann. Wir sehen die Bewerber nicht wie sie sind, sondern wie wir sind. Wenn wir die Eignung von Bewerbern erkennen wollen, diekulturell anders geprägt sind als wir, müssen wir unsere eigene Prägung darum stärker hinterfragen. Aufbauend auf der Analyse zahlreicher Interviewsequenzen mit Kandidaten aus Asien, Afrika und Osteuropa spannt das Buch einen Bogen von der Kognitionspsychologie, über die Hirnforschung, die empirische Sozialforschung, die Systemik bis zur ganzen Breite interkultureller Studien, um die Leserinnen und Leser auf die Dynamik internationaler Auswahlsituationen vorzubereiten. Auf diesem Fundament entwickelt das Buch ausführliche Vorschläge, wie wir Bewerbungsgespräche und Assessment Center auch in einem internationalen Kontext erfolgreich und valide ausgestalten. Ein die Augen öffnendes Buch - weit über die internationale Personalauswahl hinaus.´´Diversity in der Personalauswahl - ein sehr wichtiger Aspekt, um dem Mangel an Fachkräften zu begegnen. Den angemessenen und sensiblen Umgang mit Interkulturalität müssen wir lernen und nutzen, um unsere Innovationskraft in den Unternehmen zu stärken und an die voranschreitende Globalisierung anzupassen. Ein spannendes Thema, in diesem Buch praxisnah und kenntnisreich umgesetzt´´. Prof. Dr. Gunther Olesch, Geschäftsführer Personal, Informatik u. Recht, PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Fachlaufbahnen
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Innovative Laufbahnmodelle für Spitzenkräfte Um wertvolle Mitarbeiter in Zeiten des Fachkräftemangels längerfristig zu binden, müssen Unternehmen ihnen alternative Karrierewege ermöglichen . Dazu gehört insbesondere die Fachlaufbahn mit ihren zahlreichen Ausprägungsformen. Denn viele hochqualifizierte Fachkräfte und Wissensträger - etwa im Bereich IT oder Forschung und Entwicklung - sind stärker an der Bearbeitung herausfordernder Projekt- und Sachaufgaben als an Personalführung und der klassischen Managementlaufbahn interessiert. Gleichzeitig wollen sich gerade diese leistungsmotivierten Spezialisten beruflich weiterentwickeln und fordern die aktive Unterstützung des Arbeitgebers ein. Zu den Handlungsansätzen und Gestaltungsmöglichkeiten bei der Implementierung von Fachlaufbahnen bietet dieser Herausgeberband 16 Beiträge versierter Personalmanager, Personalentwickler, Wissenschaftler und Berater. Sie erläutern konzeptionelle Grundlagen , diskutieren aktuelle Trends und präsentieren Best Practices und Erfahrungsberichte aus Unternehmen verschiedener Branchen. Damit erhalten HR-Profis neue Anregungen und Impulse für die eigene Personalarbeit und -entwicklung. Die Herausgeber Prof. Dr. Michel E. Domsch ist Professor für Personalwesen und Internationales Management an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg und leitet dort das MDC Management Development Center e.V. In Forschung, Lehre und Beratung befasst er sich schwerpunktmäßig mit Personalentwicklung, Arbeitszeitflexibilisierung, Mitarbeiterbefragungen und Diversity Management. Prof. Dr. Désirée H. Ladwig ist Professorin für Personalmanagement und Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Lübeck. Als Unternehmensberaterin befasst sie sich schwerpunktmäßig mit den Bereichen Personal, Organisation sowie Gender und Diversity. Mehr zum Thema Fachlaufbahnen erfahren Sie auf www.personalwirtschaft.de Innovative Laufbahnmodelle für Spitzenkräfte Um wertvolle Mitarbeiter in Zeiten des Fachkräftemangels längerfristig zu binden, müssen Unternehmen ihnen alternative Karrierewege ermöglichen. Dazu gehört insbesondere die Fachlaufbahn mit ihren zahlreichen Ausprägungsformen. Denn viele hochqualifizierte Fachkräfte und Wissensträger  etwa im Bereich IT oder Forschung und Entwicklung  sind stärker an der Bearbeitung herausfordernder Projekt- und Sachaufgaben als an Personalführung und der klassischen Managementlaufbahn interessiert. Gleichzeitig wollen sich gerade diese leistungsmotivierten Spezialisten beruflich weiterentwickeln und fordern die aktive Unterstützung des Arbeitgebers ein. Zu den Handlungsansätzen und Gestaltungsmöglichkeiten bei der Implementierung von Fachlaufbahnen bietet dieser Herausgeberband 16 Beiträge versierter Personalmanager, Personalentwickler, Wissenschaftler und Berater. Sie erläutern konzeptionelle Grundlagen, diskutieren aktuelle Trends und präsentieren Best Practices und Erfahrungsberichte aus Unternehmen verschiedener Branchen. Damit erhalten HR-Profis neue Anregungen und Impulse für die eigene Personalarbeit und -entwicklung. Die Herausgeber: Prof. Dr. Michel E. Domsch ist Professor für Personalwesen und Internationales Management an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg und leitet dort das MDC Management Development Center e.V. In Forschung, Lehre und Beratung befasst er sich schwerpunktmäßig mit Personalentwicklung, Arbeitszeitflexibilisierung, Mitarbeiterbefragungen und Diversity Management. Prof. Dr. Désirée H. Ladwig ist Professorin für Personalmanagement und Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Lübeck. Als Unternehmensberaterin befasst sie sich schwerpunktmäßig mit den Bereichen Personal, Organisation sowie Gender und Diversity. Mehr zum Thema Fachlaufbahnen erfahren Sie auf

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot