Angebote zu "Elementarbereich" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Babysitter, 44795
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mein Name ist Bianka, ich bin Mutter eines 11-jährigen Sohnes und Erzieherin im Elementarbereich sowie Fachkraft für Inklusion. Auch habe ich vor meiner Ausbildung mehrere Jahre, zum Teil ehrenamtlich, mit Kindern und Erwachsenen mit Behinderung gearbeitet. Der Arbeit mit Kindern im Elementarbereich gilt meine ganze Leidenschaft. Im Umgang mit Menschen bin ich stets offen, geduldig, freundlich und tolerant. Meiner Überzeugung nach muss das tägliche Miteinander geprägt sein von gegenseitiger Wertschätzung, Vertrauen und vor allem Respekt. Ich suche eine nebenberufliche Tätigkeit, gerne auch abends. Organisatorisch wäre es für mich samstags bis dienstags nachmittags ab 16:30 Uhr und auch in den Abendstunden möglich, Ihr Kind zu betreuen.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Kognitiv anregende Fachkraft-Kind-Interaktionen...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das besondere Lernpotential von Kindern bis zum sechsten Lebensjahr rückt durch OECD-Studien wie PISA und Starting Strong sowie angesichts aktueller neurobiologischer Erkenntnisse verstärkt in den Fokus der erziehungswissenschaftlichen Forschung. Kinder dazu anzuleiten, dieses Potential zu nutzen, ist ein Qualitätsmerkmal pädagogischer Arbeit im Elementarbereich. Eine zentrale Aufgabe pädagogischer Fachkräfte ist daher die kognitiv anregende Interaktion.Die in diesem Band vorgestellte Studie wurde im Rahmen des Forschungsprojekts PRIMEL (Professionalisierung pädagogischer Fachkräfte im Elementarbereich) durchgeführt. Sowohl in Freispielsituationen als auch in Bildungsangeboten in Mathematik und Naturwissenschaften wird anhand einer Videostudie die Häufigkeit kognitiv anregender Interaktionen gemessen. Daraufhin werden ausgewählte Situationen mithilfe der Dokumentarischen Methode bezüglich ihrer Rahmenbedingungen und der habituellen Handlungsweisen von Fachkraft und Kindern mit dem Ziel beleuchtet, eine Typik kognitiv anregender Interaktionen zu entwickeln.Das Buch richtet sich sowohl an Forschende im Kontext des pädagogischen Handelns im Elementarbereich als auch an Fachkräfte, die ihre pädagogische Praxis reflektieren.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Kognitiv anregende Fachkraft-Kind-Interaktionen...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das besondere Lernpotential von Kindern bis zum sechsten Lebensjahr rückt durch OECD-Studien wie PISA und Starting Strong sowie angesichts aktueller neurobiologischer Erkenntnisse verstärkt in den Fokus der erziehungswissenschaftlichen Forschung. Kinder dazu anzuleiten, dieses Potential zu nutzen, ist ein Qualitätsmerkmal pädagogischer Arbeit im Elementarbereich. Eine zentrale Aufgabe pädagogischer Fachkräfte ist daher die kognitiv anregende Interaktion.Die in diesem Band vorgestellte Studie wurde im Rahmen des Forschungsprojekts PRIMEL (Professionalisierung pädagogischer Fachkräfte im Elementarbereich) durchgeführt. Sowohl in Freispielsituationen als auch in Bildungsangeboten in Mathematik und Naturwissenschaften wird anhand einer Videostudie die Häufigkeit kognitiv anregender Interaktionen gemessen. Daraufhin werden ausgewählte Situationen mithilfe der Dokumentarischen Methode bezüglich ihrer Rahmenbedingungen und der habituellen Handlungsweisen von Fachkraft und Kindern mit dem Ziel beleuchtet, eine Typik kognitiv anregender Interaktionen zu entwickeln.Das Buch richtet sich sowohl an Forschende im Kontext des pädagogischen Handelns im Elementarbereich als auch an Fachkräfte, die ihre pädagogische Praxis reflektieren.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Literacy im Kindergarten
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache ist für alle da, aber nicht immer "kinderleicht"! Mehr- und einsprachige Kinder verfügen über unterschiedliche sprachliche Fähigkeiten und Voraussetzungen. Pädagogische Fachkräfte können sich mit dieser Handreichung vorbereiten: Das Heft bietet einen kompakten Überblick über den Erwerb der mündlichen Sprache und die Bedeutung der Schrift im Elementarbereich. Mit Hilfe der enthaltenen Beobachtungsbögen können individuelle Sprachkompetenzen eingeschätzt werden. Daran anknüpfend liefert das Heft praktische Impulse und Materialien zu gezielter Sprachförderung sowie elementaren Begegnungen mit Schrift, die einen linearen Übergang in die Schule ermöglichen und dort weitergeführt werden können. Die zweite Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert sowie um die Kapitel "Literacy in digitaler Form" und "Einsatz mehrsprachiger Bilderbücher" erweitert. Das Heft beinhaltet das Bilderbuch "Toni feiert Geburtstag", Beobachtungsbögen und -aufgaben zur Einschätzung und Förderung sprachlicher Bildung sowie Kopiervorlagen zum förderdiagnostischen Instrument "Rategarten". Mit Hilfe dieser Materialien kann die pädagogische Fachkraft die Inhalte des Bandes zielführend und spielerisch umsetzen

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Literacy im Kindergarten
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache ist für alle da, aber nicht immer "kinderleicht"! Mehr- und einsprachige Kinder verfügen über unterschiedliche sprachliche Fähigkeiten und Voraussetzungen. Pädagogische Fachkräfte können sich mit dieser Handreichung vorbereiten: Das Heft bietet einen kompakten Überblick über den Erwerb der mündlichen Sprache und die Bedeutung der Schrift im Elementarbereich. Mit Hilfe der enthaltenen Beobachtungsbögen können individuelle Sprachkompetenzen eingeschätzt werden. Daran anknüpfend liefert das Heft praktische Impulse und Materialien zu gezielter Sprachförderung sowie elementaren Begegnungen mit Schrift, die einen linearen Übergang in die Schule ermöglichen und dort weitergeführt werden können. Die zweite Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert sowie um die Kapitel "Literacy in digitaler Form" und "Einsatz mehrsprachiger Bilderbücher" erweitert. Das Heft beinhaltet das Bilderbuch "Toni feiert Geburtstag", Beobachtungsbögen und -aufgaben zur Einschätzung und Förderung sprachlicher Bildung sowie Kopiervorlagen zum förderdiagnostischen Instrument "Rategarten". Mit Hilfe dieser Materialien kann die pädagogische Fachkraft die Inhalte des Bandes zielführend und spielerisch umsetzen

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Interkulturelles Umdenken im Elementarbereich. ...
24,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kindheit ist eine der erfahrungs- und lernintensivsten Zeiten im Leben eines Menschen. Das aktuelle Thema multikulturelle Gesellschaft im Elementarbereich wird immer wieder in Kindertageseinrichtungen vorkommen. In dem vorliegenden Buch werden die wesentlichen Methoden und Konzepte vorgestellt, die für das Leben in den Kindertageseinrichtungen von großer Bedeutung sind. Ist die Muttersprache im Kindergarten toleriert? Welche Bedeutung hat eine mehrsprachige Fachkraft für die Kinder, Eltern und auch für die Kindertageseinrichtung? Was will interkulturelle Pädagogik? Ist die Ich-Identität wichtig? Was heißt interkulturelles Handeln?Das Buch ist eine Zusammenfassung von eigenen Erfahrungen, Methoden und Konzepten der Autorin, um das multikulturelle Leben in einer Bildungseinrichtung zu praktizieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Kognitiv anregende Fachkraft-Kind-Interaktionen...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das besondere Lernpotential von Kindern bis zum sechsten Lebensjahr rückt durch OECD-Studien wie PISA und Starting Strong sowie angesichts aktueller neurobiologischer Erkenntnisse verstärkt in den Fokus der erziehungswissenschaftlichen Forschung. Kinder dazu anzuleiten, dieses Potential zu nutzen, ist ein Qualitätsmerkmal pädagogischer Arbeit im Elementarbereich. Eine zentrale Aufgabe pädagogischer Fachkräfte ist daher die kognitiv anregende Interaktion.Die in diesem Band vorgestellte Studie wurde im Rahmen des Forschungsprojekts PRIMEL (Professionalisierung pädagogischer Fachkräfte im Elementarbereich) durchgeführt. Sowohl in Freispielsituationen als auch in Bildungsangeboten in Mathematik und Naturwissenschaften wird anhand einer Videostudie die Häufigkeit kognitiv anregender Interaktionen gemessen. Daraufhin werden ausgewählte Situationen mithilfe der Dokumentarischen Methode bezüglich ihrer Rahmenbedingungen und der habituellen Handlungsweisen von Fachkraft und Kindern mit dem Ziel beleuchtet, eine Typik kognitiv anregender Interaktionen zu entwickeln.Das Buch richtet sich sowohl an Forschende im Kontext des pädagogischen Handelns im Elementarbereich als auch an Fachkräfte, die ihre pädagogische Praxis reflektieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Literacy im Kindergarten
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache ist für alle da, aber nicht immer "kinderleicht"! Mehr- und einsprachige Kinder verfügen über unterschiedliche sprachliche Fähigkeiten und Voraussetzungen. Pädagogische Fachkräfte können sich mit dieser Handreichung vorbereiten: Das Heft bietet einen kompakten Überblick über den Erwerb der mündlichen Sprache und die Bedeutung der Schrift im Elementarbereich. Mit Hilfe der enthaltenen Beobachtungsbögen können individuelle Sprachkompetenzen eingeschätzt werden. Daran anknüpfend liefert das Heft praktische Impulse und Materialien zu gezielter Sprachförderung sowie elementaren Begegnungen mit Schrift, die einen linearen Übergang in die Schule ermöglichen und dort weitergeführt werden können. Die zweite Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert sowie um die Kapitel "Literacy in digitaler Form" und "Einsatz mehrsprachiger Bilderbücher" erweitert. Das Heft beinhaltet das Bilderbuch "Toni feiert Geburtstag", Beobachtungsbögen und -aufgaben zur Einschätzung und Förderung sprachlicher Bildung sowie Kopiervorlagen zum förderdiagnostischen Instrument "Rategarten". Mit Hilfe dieser Materialien kann die pädagogische Fachkraft die Inhalte des Bandes zielführend und spielerisch umsetzen

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Literacy im Kindergarten
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Sprache ist für alle da, aber nicht immer „kinderleicht“! Mehr- und einsprachige Kinder verfügen über unterschiedliche sprachliche Fähigkeiten und Voraussetzungen. Pädagogische Fachkräfte können sich mit dieser Handreichung vorbereiten: Das Heft bietet einen kompakten Überblick über den Erwerb der mündlichen Sprache und die Bedeutung der Schrift im Elementarbereich. Mit Hilfe der enthaltenen Beobachtungsbögen können individuelle Sprachkompetenzen eingeschätzt werden. Daran anknüpfend liefert das Heft praktische Impulse und Materialien zu gezielter Sprachförderung sowie elementaren Begegnungen mit Schrift, die einen linearen Übergang in die Schule ermöglichen und dort weitergeführt werden können. Die zweite Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert sowie um die Kapitel „Literacy in digitaler Form“ und „Einsatz mehrsprachiger Bilderbücher“ erweitert. Das Heft beinhaltet das Bilderbuch „Toni feiert Geburtstag“, Beobachtungsbögen und -aufgaben zur Einschätzung und Förderung sprachlicher Bildung sowie Kopiervorlagen zum förderdiagnostischen Instrument „Rategarten“. Mit Hilfe dieser Materialien kann die pädagogische Fachkraft die Inhalte des Bandes zielführend und spielerisch umsetzen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot