Angebote zu "Hilfe" (157 Treffer)

Die pädagogische Fachkraft und Professionalität...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Die pädagogische Fachkraft und Professionalität: Wie mit Hilfe der Schemapädagogik extreme Erziehungsstile identifiziert und überwunden werden können (1):Von der selbstbestimmten bis zur misstrauischen Beziehungsgestaltung Marcus Damm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Die pädagogische Fachkraft und Professionalität...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Die pädagogische Fachkraft und Professionalität: Wie mit Hilfe der Schemapädagogik extreme Erziehungsstile identifiziert und überwunden werden können (2):Von der autoritären bis zur überfürsorglichen Beziehungsgestaltung Marcus Damm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Die pädagogische Fachkraft und Professionalität...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Charakterstruktur der pädagogischen Fachkraft bestimmt unbewusst ihr Denken und Verhalten sowie die Beziehungsgestaltung zu Heranwachsenden im Praxisfeld. Da die Bausteine unserer Persönlichkeit bereits in den ersten Lebensjahren gelegt werden, ist sie uns aus neuroökonomischen Gründen im Erwachsenenleben nur zu einem geringen Teil bewusst. Daher herrscht auch in der Regel eine große Kluft zwischen der Selbst- und Fremdwahrnehmung. Das Konzept der Persönlichkeitsstile und -störungen, das im sozialpädagogischen und Bildungsbereich völlig unbekannt ist, sowie die Schemapädagogik® können die Selbstwahrnehmung der pädagogischen Fachkräfte im Alltag fördern. Ziel ist ein tieferes Verständnis für (unterschwellige) Beziehungsstörungen. Die vorliegende Studie thematisiert pädagogische Fachkräfte, die im Praxisalltag (a) gegenüber ihren Klienten häufig zu dominant auftreten, (b) übertrieben selbstzentriert agieren, (c) die eigene Geschlechtsidentität in den Vordergrund rücken, (d) dauerhaft emotional ambivalent wirken; außerdem (e) dreht es sich um permanent misstrauische Professionelle. Ziel ist die Förderung eines psychoanalytischen Verständnisses für die eigene Persönlichkeit, um Beziehungsstörungen, die sich immer wieder wiederholen, letztlich zu verstehen und zu verbessern. Dieses Buch wird ergänzt durch die Publikation Die pädagogische Fachkraft und Professionalität: Wie mit Hilfe der Schemapädagogik extreme Erziehungsstile identifiziert und überwunden werden können (2) Von der autoritären bis zur überfürsorglichen Beziehungsgestaltung (ISBN 978 3 8382 0560 1).

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Wie gehen die Fachkräfte im Jugendamt mit dem S...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Wie gehen die Fachkräfte im Jugendamt mit dem Struktuproblme von Hilfe und Kontrolle um?:1. Auflage Manuela Siegel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung
38,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ende 2016 wurde die Weiterbildungsverordnung ´´Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung´´ geschaffen. Hierzu bietet FELDHAUS nun das entsprechende Fachbuch an, mit dessen Hilfe es Mitarbeitern in Reha-Einrichtungen und anderenorts ermöglicht wird, sich fachgerecht und gezielt auf die Arbeit mit behinderten Menschen vorzubereiten. Unser Lehrbuch gewährleistet nicht nur eine solide Vorbereitung auf die anspruchs- und verantwortungsvolle Arbeit mit behinderten Menschen in Betrieben, Berufsschulen und Reha-Einrichtungen, sondern eröffnet auch den fundierten Weg zur Abschlussprüfung. Großer Wert wurde auf die Erstellung eines sehr umfangreichen Literaturverzeichnisses gelegt. In vier Kapiteln, die der Struktur und dem Inhalt der Weiterbildungsverordnung angeglichen sind, beschreibt Seyd alles Wissenswerte und Notwendige. - Eingliederung und Teilhabe am Arbeitsleben personenzentriert gestalten - Lernprozesse und Lernbegleitung - Arbeits- und Beschäftigungsprozesse planen und steuernund Arbeitsplätze gestalten - Kommunikation und Kooperation 1. Auflage · ISBN 978-3-88264-633-7

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Emotionelle Erste Hilfe
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Thomas Harms beschreibt mit dem Ansatz der ´´Emotionellen Ersten Hilfe´´ einen Weg, wie Eltern in schwierigen Zeiten nach der Geburt das emotionale Band zu ihren Kindern (wieder-)finden und stärken können. Er gibt Antworten auf die Frage, wie Eltern und Säuglingen geholfen werden kann, wenn belastende Erfahrungen in der ersten Zeit nach der Geburt den Aufbau eines liebevollen Miteinanders verhindern. Das vorgestellte Konzept basiert auf der Annahme, dass ein intuitives Verständnis für die Gefühle und Bedürfnisse des Säuglings nur dort möglich ist, wo Erwachsene in einen achtsamen und feinfühligen Dialog mit ihrem eigenen Körper treten. Bindungsverlust zum Kind ist somit immer auch ein Verlust der Verbindung zum eigenen Selbst. Der von Thomas Harms vorgestellte Ansatz richtet sich sowohl an PsychotherapeutInnen und Fachkräfte aus den Bereichen der Geburtshilfe, Prävention oder Entwicklungs-, Früh- und Krisenberatung als auch an betroffene Eltern. Er zeigt systematisch auf, wie die Fachgebiete der körperbasierten Psychotherapie und Bindungsforschung sinnvoll miteinander verknüpft werden können und die elterliche Feinfühligkeit und Beziehungsintelligenz mit Hilfe eines körperbasierten Herangehens wiederhergestellt werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Hilfe ohne Grenzen?
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ehrenamtliche und Fachkräfte in der Flüchtlingshilfe sind zahlreichen Belastungen ausgesetzt. Der Hilfebedarf ist nach wie vor groß, die Rahmenbedingungen für eine wirksame Unterstützung oft alles andere als optimal. Für Geflüchtete kommt es in vielen Bereichen zu langen und zermürbenden Zeiten des Wartens, die auch ihre Helferinnen und Helfer Kraft kosten. Psychische Krisen und Traumafolgen, sehr existenzielle Erschütterungen im Leben der Geflüchteten sind in der Beziehung zu Ehrenamtlichen und Fachkräften präsent, auch ohne dass über sie gesprochen wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Erste-Hilfe-Karten für die Kita
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unfälle mit Kindern können im Kita-Alltag jederzeit passieren: Kinder stürzen beim Spielen, fassen auf eine heiße Herdplatte oder verschlucken kleine Gegenstände. Wenn es zu einem Unfall mit Verletzungsfolge kommt, sind Sie als Leitungs- bzw. pädagogische Fachkraft in der Pflicht, Erste Hilfe zu leisten. Durch schnelles, entschlossenes und kompetentes Handeln können Sie auf diese Weise die Unfallfolgen minimieren. Voraussetzung ist allerdings, dass Sie zielsicher die richtigen Maßnahmen ergreifen. Mit der vorliegenden Kartensammlung haben Sie jetzt ein kompaktes Werkzeug zur Hand, das Ihnen in Form schnell überschaubarer Checklisten die richtige Handlungsweise für die häufigsten Notfälle in Kindertagesstätten zeigt. Durch die praktische Aufteilung finden Sie blitzschnell genau die Informationen, die Sie benötigen. So können Sie jederzeit schnell und sicher reagieren, wenn es einmal zum Ernstfall kommt. Nutzen Sie diese Kartensammlung auch, um Angst und Unsicherheit bei den Helfern abzubauen und legen Sie sie an zentraler Stelle in Ihrer Einrichtung aus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot