Angebote zu "Persönliche" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Besucherritze: Ein ungewöhnliches Schlaf...
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Bekommen Sie bei der Frage "Und, schläft es schon durch?" rote Stressflecken und Schweißausbrüche? Dann sollten Sie dieses Buch lesen!Es bietet Eltern, denen ihr Baby schlaflose Nächte bereitet, Denkanstöße und Unterhaltung - und jede Menge Entlastung! Die Autorin beleuchtet den Kinderschlaf aus unterschiedlichen Perspektiven, kombiniert persönliche Erfahrung mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und erklärt, warum die sogenannten Schlaf-Lern-Methoden nichts bringen. Ihr ungewöhnlicher, aber höchst wirksamer Rat macht müden Eltern Mut, ihren ganz persönlichen Umgang mit dem Schlafverhalten ihrer Kinder zu finden."Die Sozialpädagogin Eva Solmaz liefert mit ihrem Buch einen pragmatischen Ansatz zu Kinderschlaf und Schlafproblemen. Vor allem entdramatisiert sie den Begriff Schlafproblem und wendet sich gegen allzu rigide Formen des Einschlaf-Trainings." WAZ "Das Buch ist ein Mix aus persönlicher Erfahrung und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Kurze, leserfreundliche Kapitel, ironische Zwischentöne und ein humorvoller Blick auf das Elterndasein machen das Buch lesenswert. Und auch wenn es keine Patentlösung anbietet, macht es müden Müttern Mut, ihren ganz persönlichen Umgang mit dem Schlafverhalten des Nachwuchses zu finden und allen Durchschlaf-Theorien zum Trotz dazu zu stehen." Family "Das informative und unterhaltsame Buch von Eva Solmaz bietet Eltern, denen ihr Baby schlaflose Nächte bereitet, viele Denkanstöße. Sie beleuchtet den Kinderschlaf aus unterschiedlichen Perspektiven und gibt ungewöhnlichen, aber höchst wirksamen Rat, verbunden mit Tipps und Anregungen (...)." KÄNGURU KölnBonn "Mit Fakten aus der Schlafforschung und Bindungstheorie, mit eigenen Erfahrungen, Denkanstössen - und viel Sinn für Humor." St. Galler "Ein unterhaltsames Buch, das mit seinem Perspektivwechsel gute Hilfe im Erziehungsalltag bietet." Sonntag Aktuell TagblattEva Solmaz ist Dipl. Sozialpädagogin und Fachkraft für Psychomotorik und Sportförderunterricht.

Anbieter: myToys
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babysitter, 60599
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mein Name ist Natasa N. Ich komme aus Kroatien, wo ich im Zentrum für Erziehung eine 4-jährige Ausbildung mit Fachrichtung Erziehung und Bildung abgeschlossen habe (Anerkennung steht noch aus), denn die Arbeit mit Kindern bereitet mir große Freude. Jedes Schuljahr hatten wir Fachpädagogisches Praktikum, wo ich Erfahrungen in Erziehungsprogrammen und Arbeit mit den Kindern gesammelt habe. Meine Aufgabe war tägliche Betreuung der Kinder. Zusammen mit meinen Kollegen führte ich pädagogische Konzepte durch zur allgemeinen Zufriedenheit sowohl Kinder als auch Eltern. Nicht nur Ausflüge, sondern auch Kamping- und Sommerurlauben haben wir im Zusammenhang mit geplanten Erziehungsprogrammen organisiert, die sowohl Kreativitäts- und Sprachförderungen als auch Gesundheitsprojekte umfassten. Danach habe ich vier Jahre Deutsch und Englisch studiert, in verschiedenen Schulen als Sprach- und Klassenlehrerin gearbeitet, wo ich gelernt habe für Ängste und Sorgen den Kindern immer offen zu sein. Von 13.07.2012 bis 30.12.2015 war ich Pflegemutter eines Kindes aus dem Heim für Kinder ohne Eltern. Seit 15.01.2018 bin als Kinderpflegehelferin tätig. Einige Zeit habe ich in der Krippe verbracht, indem ich mich um die Kinder im Alter von acht Monate bis drei Jahre gekümmert habe. Dazu hatte ich Gelegenheit mit den entwicklungsverzögeren und Hotrkindern zu arbeiten. Innerhalb des Unternehmens habe ich Erst-Hilfe-Kurs für Kinder abgeschlossen. Als meine persönliche Stärke würde ich Folgendes nennen: ich bin hilfsbereit, stehe immer anderen Leuten und Kollegen zur Verfügung, zuverlässig – womit ich meine Bereitschaft äußere den anderen Möglichkeit zu geben, sich auf mich verlassen zu können. Im Umgang mit Menschen bin ich kommunikativ und nett. Als meine beste Eigenschaft würde ich Lernfähigkeit nennen. Engagiert habe ich mich auch durch zusätzliche Ausbildung. Ich habe erfolgreich die Prüfung telc Pflege B2 bestanden. Spätestens im Juni 2020 erwarte ich Zertifikat als Fachkraft für Kinderpädagogik von Akademie für Pädagogik und Sozialberufe.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Einführung in die theoretischen Grundlagem der ...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die systemische Therapie entstand als eigenständiger Ansatz der Psychotherapie zu Anfang der achtziger Jahre als Weiterentwicklung der Familientherapie. Ihre Methoden und Techniken werden jedoch längst auch von anderen therapeutischen Schulen und in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen eingesetzt.Dieser Einführungsband fasst die wesentlichen Grundlagen der systemischen Therapie auf prägnante und verständliche Weise zusammen. Der Autor beschreibt zunächst die biologischen, neurowissenschaftlichen, soziologischen und systemtheoretischen Voraussetzungen systemischen Denkens. Im zweiten Teil werden die Grundlagen der therapeutischen Praxis vorgestellt, die sich aus dem systemischen Denken ableiten."Ich finde, dies ist ein Buch, das in vielfältigen Kontexten verwendet werden kann: In der Lehre an Hochschulen, in den Ausbildungs- und Fortbildungsgängen der Weiterbildungsinstitute, für die eigene persönliche Weiterbildung als systemische Fachkraft und für die Diskussion um die konzeptionelle Fundierung und Weiterentwicklung systemischer Praxis im psychosozialen Feld."Wolf Ritscher/KONTEXTDer Autor gehört zur ersten Generation systemischer Therapeuten und ist der Verfasser mehrerer Grundlagenwerke zur systemischen Therapie.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Einführung in die theoretischen Grundlagem der ...
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die systemische Therapie entstand als eigenständiger Ansatz der Psychotherapie zu Anfang der achtziger Jahre als Weiterentwicklung der Familientherapie. Ihre Methoden und Techniken werden jedoch längst auch von anderen therapeutischen Schulen und in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen eingesetzt.Dieser Einführungsband fasst die wesentlichen Grundlagen der systemischen Therapie auf prägnante und verständliche Weise zusammen. Der Autor beschreibt zunächst die biologischen, neurowissenschaftlichen, soziologischen und systemtheoretischen Voraussetzungen systemischen Denkens. Im zweiten Teil werden die Grundlagen der therapeutischen Praxis vorgestellt, die sich aus dem systemischen Denken ableiten."Ich finde, dies ist ein Buch, das in vielfältigen Kontexten verwendet werden kann: In der Lehre an Hochschulen, in den Ausbildungs- und Fortbildungsgängen der Weiterbildungsinstitute, für die eigene persönliche Weiterbildung als systemische Fachkraft und für die Diskussion um die konzeptionelle Fundierung und Weiterentwicklung systemischer Praxis im psychosozialen Feld."Wolf Ritscher/KONTEXTDer Autor gehört zur ersten Generation systemischer Therapeuten und ist der Verfasser mehrerer Grundlagenwerke zur systemischen Therapie.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Tiergestützte Intervention
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tiergestützt - professionell - tiergerecht88 kompakte Fragen und Antworten zu den Grundlagen der Tiergestützten Intervention (TGI) liefern umfassende Informationen für alle, die sich mit Tiergestützter Arbeit beschäftigen. Übersichtlich strukturiert bietet dieses Buch zuverlässige Orientierung zur Qualitätsbeurteilung eines TGI-Angebots, Unterstützung für die Weiterbildung sowie praktisch relevantes Wissen zu artgemäßer Tierhaltung und zum tiergerechten Einsatz:-Welche TGI-Einsatzbereiche gibt es?-Welche Qualitätsmerkmale sind zu erfüllen?-Was muss bei der Auswahl des Tieres beachtet werden?-Welche Voraussetzungen sollte ein TGI-Anbieter mitbringen?Die Autorin verfügt über langjährige Praxis- und Lehrerfahrung in der TGI. Zudem vertiefen persönliche Zitate zahlreicher Experten die Kenntnisse zu verschiedensten Aspekten der TGI.Das Buch richtet sich an Fachleute in pädagogischen, therapeutischen und sozialen Berufsfeldern, an Weiterbildungsinstitute, Mitarbeiter von Veterinärämtern und sozialen Einrichtungen sowie TGI-Praktiker. Auch zur Vorbereitung auf TGI-Fachkurse und -prüfungen ist es optimal geeignet.KEYWORDS: Tiergestützte Intervention, TGI, Tiergestützte Therapie, TGT, Tiergestützte Pädagogik, TGP, Tiergestützte Förderung, TGF, Tiergestützte Aktivitäten, TGA, Begegnungshof, TGI-Anbieter, Qualitätssicherung, Qualitätsstandard, Qualitätsmerkmale, Tierschutz, Sachkunde, Mensch-Tier-Begegnung, Bündnis Mensch & Tier, Mensch-Tier-Beziehung, Therapeutisches Reiten, Tierbesuchsdienste, Schulbauernhöfe, Streichelgehege, Finanzierung, Begegnung, Förderung, Kinder, Jugendliche, Senioren, Methoden, Effekt, Ressourcen, Tierauswahl, Talente, Voraussetzungen, TGI-Fachkraft, Weiterbildung, Kurse, Biophilie, Salutogenese, Begleittier, TGI-Begleittier, Begleithund, Interaktion, Interaktionsebenen, TGI-Triangel, TGI-Praxis, Integration, Mensch-Tier-Team

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Tiergestützte Intervention (eBook, PDF)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tiergestützt - professionell - tiergerecht 88 kompakte Fragen und Antworten zu den Grundlagen der Tiergestützten Intervention (TGI) liefern umfassende Informationen für alle, die sich mit Tiergestützter Arbeit beschäftigen. Übersichtlich strukturiert bietet dieses Buch zuverlässige Orientierung zur Qualitätsbeurteilung eines TGI-Angebots, Unterstützung für die Weiterbildung sowie praktisch relevantes Wissen zu artgemäßer Tierhaltung und zum tiergerechten Einsatz: -Welche TGI-Einsatzbereiche gibt es? -Welche Qualitätsmerkmale sind zu erfüllen? -Was muss bei der Auswahl des Tieres beachtet werden? -Welche Voraussetzungen sollte ein TGI-Anbieter mitbringen? Die Autorin verfügt über langjährige Praxis- und Lehrerfahrung in der TGI. Zudem vertiefen persönliche Zitate zahlreicher Experten die Kenntnisse zu verschiedensten Aspekten der TGI. Das Buch richtet sich an Fachleute in pädagogischen, therapeutischen und sozialen Berufsfeldern, an Weiterbildungsinstitute, Mitarbeiter von Veterinärämtern und sozialen Einrichtungen sowie TGI-Praktiker. Auch zur Vorbereitung auf TGI-Fachkurse und -prüfungen ist es optimal geeignet. KEYWORDS: Tiergestützte Intervention, TGI, Tiergestützte Therapie, TGT, Tiergestützte Pädagogik, TGP, Tiergestützte Förderung, TGF, Tiergestützte Aktivitäten, TGA, Begegnungshof, TGI-Anbieter, Qualitätssicherung, Qualitätsstandard, Qualitätsmerkmale, Tierschutz, Sachkunde, Mensch-Tier-Begegnung, Bündnis Mensch & Tier, Mensch-Tier-Beziehung, Therapeutisches Reiten, Tierbesuchsdienste, Schulbauernhöfe, Streichelgehege, Finanzierung, Begegnung, Förderung, Kinder, Jugendliche, Senioren, Methoden, Effekt, Ressourcen, Tierauswahl, Talente, Voraussetzungen, TGI-Fachkraft, Weiterbildung, Kurse, Biophilie, Salutogenese, Begleittier, TGI-Begleittier, Begleithund, Interaktion, Interaktionsebenen, TGI-Triangel, TGI-Praxis, Integration, Mensch-Tier-Team

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Tiergestützte Intervention
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Tiergestützt - professionell - tiergerecht88 kompakte Fragen und Antworten zu den Grundlagen der Tiergestützten Intervention (TGI) liefern umfassende Informationen für alle, die sich mit Tiergestützter Arbeit beschäftigen. Übersichtlich strukturiert bietet dieses Buch zuverlässige Orientierung zur Qualitätsbeurteilung eines TGI-Angebots, Unterstützung für die Weiterbildung sowie praktisch relevantes Wissen zu artgemäßer Tierhaltung und zum tiergerechten Einsatz:-Welche TGI-Einsatzbereiche gibt es?-Welche Qualitätsmerkmale sind zu erfüllen?-Was muss bei der Auswahl des Tieres beachtet werden?-Welche Voraussetzungen sollte ein TGI-Anbieter mitbringen?Die Autorin verfügt über langjährige Praxis- und Lehrerfahrung in der TGI. Zudem vertiefen persönliche Zitate zahlreicher Experten die Kenntnisse zu verschiedensten Aspekten der TGI.Das Buch richtet sich an Fachleute in pädagogischen, therapeutischen und sozialen Berufsfeldern, an Weiterbildungsinstitute, Mitarbeiter von Veterinärämtern und sozialen Einrichtungen sowie TGI-Praktiker. Auch zur Vorbereitung auf TGI-Fachkurse und -prüfungen ist es optimal geeignet.KEYWORDS: Tiergestützte Intervention, TGI, Tiergestützte Therapie, TGT, Tiergestützte Pädagogik, TGP, Tiergestützte Förderung, TGF, Tiergestützte Aktivitäten, TGA, Begegnungshof, TGI-Anbieter, Qualitätssicherung, Qualitätsstandard, Qualitätsmerkmale, Tierschutz, Sachkunde, Mensch-Tier-Begegnung, Bündnis Mensch & Tier, Mensch-Tier-Beziehung, Therapeutisches Reiten, Tierbesuchsdienste, Schulbauernhöfe, Streichelgehege, Finanzierung, Begegnung, Förderung, Kinder, Jugendliche, Senioren, Methoden, Effekt, Ressourcen, Tierauswahl, Talente, Voraussetzungen, TGI-Fachkraft, Weiterbildung, Kurse, Biophilie, Salutogenese, Begleittier, TGI-Begleittier, Begleithund, Interaktion, Interaktionsebenen, TGI-Triangel, TGI-Praxis, Integration, Mensch-Tier-Team

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Tiergestützte Intervention (eBook, PDF)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tiergestützt - professionell - tiergerecht 88 kompakte Fragen und Antworten zu den Grundlagen der Tiergestützten Intervention (TGI) liefern umfassende Informationen für alle, die sich mit Tiergestützter Arbeit beschäftigen. Übersichtlich strukturiert bietet dieses Buch zuverlässige Orientierung zur Qualitätsbeurteilung eines TGI-Angebots, Unterstützung für die Weiterbildung sowie praktisch relevantes Wissen zu artgemäßer Tierhaltung und zum tiergerechten Einsatz: -Welche TGI-Einsatzbereiche gibt es? -Welche Qualitätsmerkmale sind zu erfüllen? -Was muss bei der Auswahl des Tieres beachtet werden? -Welche Voraussetzungen sollte ein TGI-Anbieter mitbringen? Die Autorin verfügt über langjährige Praxis- und Lehrerfahrung in der TGI. Zudem vertiefen persönliche Zitate zahlreicher Experten die Kenntnisse zu verschiedensten Aspekten der TGI. Das Buch richtet sich an Fachleute in pädagogischen, therapeutischen und sozialen Berufsfeldern, an Weiterbildungsinstitute, Mitarbeiter von Veterinärämtern und sozialen Einrichtungen sowie TGI-Praktiker. Auch zur Vorbereitung auf TGI-Fachkurse und -prüfungen ist es optimal geeignet. KEYWORDS: Tiergestützte Intervention, TGI, Tiergestützte Therapie, TGT, Tiergestützte Pädagogik, TGP, Tiergestützte Förderung, TGF, Tiergestützte Aktivitäten, TGA, Begegnungshof, TGI-Anbieter, Qualitätssicherung, Qualitätsstandard, Qualitätsmerkmale, Tierschutz, Sachkunde, Mensch-Tier-Begegnung, Bündnis Mensch & Tier, Mensch-Tier-Beziehung, Therapeutisches Reiten, Tierbesuchsdienste, Schulbauernhöfe, Streichelgehege, Finanzierung, Begegnung, Förderung, Kinder, Jugendliche, Senioren, Methoden, Effekt, Ressourcen, Tierauswahl, Talente, Voraussetzungen, TGI-Fachkraft, Weiterbildung, Kurse, Biophilie, Salutogenese, Begleittier, TGI-Begleittier, Begleithund, Interaktion, Interaktionsebenen, TGI-Triangel, TGI-Praxis, Integration, Mensch-Tier-Team

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Musst du dich immer einmischen?
27,00 € *
ggf. zzgl. Versand

9789079122103LangtextErik Bosch geht in diesem Buch der Frage von Autonomie und Grenzen in der sozialen Arbeit nach. Anhand von Beispielen aus der Praxis zeigt der Autor, wie sich Fachkräfte der sozialen Arbeit im Spannungsfeld von Autonomie und Schutz- und Unterstützungsbedarf verhalten sollten. Wann darf ein Helfer in das Leben einer Klientin oder eines Klienten eingreifen, womöglich sogar gegen deren (Gefühl von) Selbstbestimmung und Unabhängigkeit? Wie ist das verantwortlich zu begründen? Unter Ethik verstehen wir die systematische Besinnung auf moralische Fragen. Wie sorgsam verhält sich eine Fachkraft? Gegenüber Klient(inn)en? Aber auch: sich selbst gegenüber? Ich und mein Gegenüber: Handelt es sich um eine gute Beziehung? Das Spannungsfeld von Autonomie versus Schutz- und Unterstützungsbedarf verweist immer auch auf uns selbst: auf unsere Normen und Werte, auf unsere Entwicklungsgeschichte. Am Schluss des Buchs stellt der Autor mit einem Stufenplan einen Bezugsrahmen vor, eine Anleitung zum methodischen Vorgehen in Situationen moralischer Dilemmata. Mit diesem Rahmen werden Fachkräfte in die Lage versetzt, über sich selbst, über ihr Team und über ihre Organisation zu reflektieren. In den Fallbeschreibungen geht es unter anderem um Fragen von Sexualität, Sterben, Aggressivität, Entscheidungsfreiheit (bis zu welchen Grenzen?), um die Rolle von Fachkräften im Team. Das Buch richtet sich an Mitarbeiter(innen), an Studierende aller Bereiche der sozialen Arbeit, an alle, die in selbstkritischer Weise mit Klient(inn)en umzugehen lernen wollen, aber auch mit sich selbst und mit den Kolleg(inn)en im Team sowie mit der Organisation, deren Teil sie sind. Fragen zum Nachdenken über die persönliche Situation sind eine gute Hilfe bei der Besprechung dieses sehr komplexen Themas. Organisationen und Einrichtungen können das Buch verwenden, um zu prüfen, ob ihr Leitbild auf allen Ebenen mitgetragen wird.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot