Angebote zu "Schwarz" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

HUNTER Verstellbare Führleine Solid Education 2...
Beliebt
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Führleine gehört für viele Hundehalter zur Grundausstattung. Ein besonders hochwertiges Modell erhalten Sie mit der Leine Solid Education von HUNTER. Sie wird von Hand in Deutschland gefertigt und zeichnet sich durch einen hohen Tragekomfort aus. Die Führleine besteht aus weichem Softvollrindleder und verfügt über eingeflochtene Endstücke, über die Belastungen bei Zug verteilt werden. So werden die Nahtstellen kaum strapaziert, was zu einer langen Lebensdauer der Hundeleine beiträgt. Die Leine kann dank einer speziellen Fettung bei jeder Witterung zum Einsatz kommen. HUNTER Verstellbare Führleine Solid Education, schwarz im Überblick: Führleine für Hunde Ideal für Ausbildung und Hundesport, aber auch für die Freizeit Spezialgegerbt, geölt und durchgefärbt Aus Echtleder: weiches Softvollrindleder, tolle Optik, angenehme Haptik Hochwertig verarbeitet: per Hand eingeflochtene Endstücke, einwirkende Kräfte werden verteilt, ohne die Nahtstellen zu strapazieren Spezielle Fettung: witterungsbeständig strapazierfähig, bei Wind und Wetter verwendbar Hoher Tragekomfort: kaum störende Nähte, sehr griffig, abgerundete Kanten für komfortables Halten Handmade in Germany 2 Karabiner zur Fixierung am Halsband und zum Einstellen der Länge an eingefassten Ringen Anhänger mit geprägtem HUNTER-Batch, eingeprägtes HUNTER -Logo Art der Leine: 3-fach verstellbare Führleine Material: Softvollrindleder Farbe: schwarz Maße: Gesamtlänge: 200 cm Breite: 18 mm Justierbarkeit: 3-fach verstellbar (180 cm, 130 cm, 110 cm) Das ideal passende Halsband finden Sie hier: HUNTER Dressurhalsung Solid Education Das traditionelle Familienunternehmen HUNTER verbindet kompromisslose Qualität mit kreativem Design und höchster Funktionalität! Die Verarbeitung qualitativ hochwertiger Rohstoffe und die langjährige Erfahrung von HUNTER garantierten ein Höchstmaß an handwerklicher Perfektion und Langlebigkeit der Produkte. Dabei wird der Fokus auf Sicherheit und Komfort bei Tier und Halter gesetzt. Die...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
BOSCH Gas-Kochfeld Serie 8 PRP6A6D70D, schwarz
569,00 € *
zzgl. 29,95 € Versand

Top-Feature: Spülmaschinenfeste Topfträger: Wir haben die Oberfläche der Topfträger so optimiert, dass Sie bei einer Reinigung im Geschirrspüler weder Korrosion noch Rissbildung oder Verfärbung befürchten müssen. Kochfeld: Art: Gas. Kochzonen: 4 Kochzonen. Kochfeldrahmen: Glaskeramik-Oberfläche Edelstahl-Rahmen (schwarz): Facette vorn und hinten, Profile seitl. Weitere Vorteile: ergonomische Schwertknebel. 1-Hand-Zündung. Thermoelektrische Zündsicherung. Flüssiggas-Düsen beiliegend. Weitere Daten: Ausschnittmaße Kochfeld B/T (cm): 56/49. Gerätemaße Kochfeld H/B/T (cm): 4,5/60,6/58,5. Anschlusswerte (V / A / kW): 220-240 V / 3 A / 7,7 kW. Weitere Anmerkungen: Bitte bedenken Sie, dass nur eine autorisierte Fachkraft ihren Herd anschliessen darf. Unsere Fachleute übernehmen das gerne.

Anbieter: Yourhome
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
FRILUFTS LUINO 60 - Kofferrucksack - Gr. ONESIZ...
Top-Produkt
64,97 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Gelungener Mix aus Koffer- und Trekkingrucksack Dieser Kofferrucksack ähnelt nicht nur optisch, sondern auch ausstattungstechnisch einem Trekkingrucksack – und punktet mit seinem guten Preis-Leistungs-Verhältnis! Für einen das Material beanspruchenden Transport im Flieger oder im Bus ist das Tragesystem komplett abdeckbar. Aber auch wenn du quasi direkt vor deiner Haustür zu einer langen Tour startest, ist der Luino 60 ein potenter Begleiter. Mit anpassbarem Tragesystem Für eine perfekte Passform ist der Luino 60 mit in der Höhe variierbareren Schultertragegurten ausgestattet. Er lässt sich sehr gut an den Rücken anpassen. Zwei Aluminium-Streben leiten die Kräfte in den Hüftgurt. Die Hüftflossen sind komfortabel weich gepolstert. Tourentaugliche Aufteilung In bewährter Trekking- und Tourenrucksack-Manier ist die Ausstattung gehalten: Das Hauptfach ist unterteilbar, das Bodenfach mit eigenem RV ausgestattet. Kompressionsriemen um das Bodenfach können z.B. eine Isomatte aufnehmen. Details Kofferrucksack mit abdeckbarem Tragesystem Tragesystem mit zwei Aluminium-Streben und in der Höhe einstellbaren Schultertragegurten Weit öffnendes RV-Hauptfach mit Netzfach und Kompressionsriemen im Inneren Zweites großes RV-Fach mit RV-Netzfach RV-Fach auf der Front Kleines RV-Fach oben unterhalb des Tragegriffs Gepolsterter Tragegriff oben und an der Seite Elastische Steckfächer an den Seiten 6 Kompressionsriemen Lastenkontrollriemen Kompressionsriemen auf dem Bodenfach

Anbieter: Globetrotter
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Spritzen Kugelschreiber  Kostümzubehör Arzt
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Spritzen Kugelschreiber Lustiger Scherzartikel als Arzt und Krankenschwester Kostümzubehör Was sollte der Faschings-Doktor oder die Karnevals-Krankenschwester immer bei sich tragen? Den Spritzen Kugelschreiber natürlich! Der witzige Scherzartikel ist ein unverzichtbarer Begleiter für Deine Faschingstour als medizinische Fachkraft. Damit hast Du das perfekte Accessoire, wenn du als Arzt zur Kostüm-Party gehst. Der Kugelschreiber, der aussieht, als hättest Du gerade jemandem Blut abgenommen, macht Dich zum glaubwürdigen Hobby-Mediziner. Natürlich kannst Du auch als Nurse einen super Eindruck machen, wenn Du die Spritzen Kugelschreiber bei Dir trägst. In transparentem Kunststoff mit roter Füllung gehalten, sieht dieser Scherzartikel aus, als könnte man damit prima Blut abnehmen. Vor allem, wenn Du dazu das trägst, glaubt man, man hätte einen Arzt im Dienst vor sich. Weitere coole Doktor und Nurse Accessoires findest Du im Shop. Lieferumfang: 1 x Spritzen Kugelschreiber Farbe: Transparent/Rot/Schwarz Größe: ca. 13cm Material: Kunststoff Toller Scherz- und Geschenk Artikel Witziges Kostümzubehör Der Artikel ist ein Kostümzubehör für Erwachsene und kein Spielzeug. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten, die verschluckt werden können - Erstickungsgefahr. Von Feuer und offenen Flammen fernhalten.

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
FRILUFTS LUINO 70 - Kofferrucksack - Gr. ONESIZ...
Top-Produkt
69,97 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Komfortabler Kofferrucksack Besonders auf langen Backpackingtouren wünscht man sich einen Rucksack mit praktischer Aufteilung und einem guten Tragesystem. Der Luino 70 ist genau das - bei einem super Preis-Leistungsverhältnis. Aufgeteilt ist er wie ein klassischer Wanderrucksack: Oben ein großes Hauptfach, unten ein Bodenfach für den Schlafsack. Umlaufende Kompressionsriemen am Bodenfach nehmen eine Iso- oder Yogamatte auf. Je nachdem, wie du unterwegs bist. Wenn auf deiner Reise Transporte mit dem Flugzeug oder Bus anstehen, kannst du das Tragesystem komplett abdecken. So sind die Gurte des Luino 70 im Frachtraum gut geschützt. Komfortabel einstellbares Tragesystem Für eine perfekte Passform ist der Luino 70 mit in der Höhe variierbareren Schultertragegurten ausgestattet. Er lässt sich sehr gut an den Rücken anpassen. Zwei Aluminium-Streben leiten die Kräfte in den Hüftgurt. Die Hüftflossen sind komfortabel weich gepolstert. Details Kofferrucksack mit abdeckbarem Tragesystem Tragesystem mit zwei Aluminium-Streben und in der Höhe einstellbaren Schultertragegurten Weit öffnendes RV-Hauptfach mit Netzfach und Kompressionsriemen im Inneren Zweites großes RV-Fach mit RV-Netzfach RV-Fach auf der Front Kleines RV-Fach oben unterhalb des Tragegriffs Gepolsterter Tragegriff oben und an der Seite Elastische Steckfächer an den Seiten 6 Kompressionsriemen Lastenkontrollriemen Kompressionsriemen auf dem Bodenfach

Anbieter: Globetrotter
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
LED Licht-Fußbodenleistenrahmen aus Aluminium f...
206,80 € *
ggf. zzgl. Versand

LED Licht-Fußbodenleistenrahmen aus Aluminium für NMC Fußbodenleisten (NMC WALLSTYL®)Wir bieten Ihnen einen speziellen Lichtrahmen zu ausgewählten Leisten aus unserem NMC Sockelleisten Programm (WALLSTYL). Der Aluminiumrahmen mit eingebautem LED System ist speziell für die Verwendung von NMC Wallstyl Kunststoff Sockelleisten konzipiert worden. Dieser LED Lichtrahmen ist speziell für folgende NMC Kunststoffleisten aus der Serie Wallstyl gedacht: FB1FD2FD11FD21FL2FL9FB2FD3FD15FD22FL4FO1FD1FD7FD20FL1FL5FO2 Dieser Lichtrahmen aus Aluminium von Hersteller NMC verspricht hohe Qualität und formschönes Design. Die eingebauten LEDs strahlen nach oben ab und beleuchten so angenehmen Ihre Wand für einen ganz besonderen Bodenabschluss.Sie können in diesem Set zwischen 2, 4 und 6 Metern wählen. Eine 2 Meter Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens kann bis zu 4 Meter Zwischenversorger bedienen. Dies bedeutet bei einem Set mit 2 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens. Bei 4 oder 6 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit mit 2 Meter oder 4 Meter Zwischenversorgereinheiten. Falls Sie mehr als 6 Meter benötigen, müssen Sie ein (oder mehrere) weitere Sets bestellen.Die Befestigung dieser Lichtrahmen werden mittels (beiliegenden) Magneten vorgenommen. Magnete werden an die Wand geklebt, welche den Lichtrahmen mit Leichtigkeit festhalten. So lassen Sich diese LED Lichtleistenrahmen für die NMC Wallstyl Serie spielend leicht wieder entfernen. LED Informationen: LED Strips: 3528-SMD, IP20, 9,6 Wat/m, 120 LED/m, warmes weiß,3000k+/-50K, 4-5lm, RA>80, nicht wasserfestNetzteil: 12V, 30WGenerell sind alle elektrischen Versorgungs-Anschlüsse für alle Lichtsysteme mit einem Anschlusswert 110V-250V Wechselstrom von einer entsprechend ausgebildeten Fachkraft vorzunehmen.Lieferumfang:Hauptversorger1x Hauptversorger-Einheit5x Magnete5x Stahlbandabschnitte1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm1x Erdungsverbindung Ader grün/gelb 10cm1x 230 Volt Anschlusskabel mit Buchse 40cmZwischenversorger1x Zwischenversorger Einheit5x Magnete5x Stahlbandabschnitte1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm1x 12 Volt 3A Verlängerung weiß 210cm1x 12 Volt 3A Verlängerung schwarz 210cm1x 12 Volt 3A Adapter mit Buchse weiß u. Stecker schwarz1x 12 Volt 3A 3er-Verteilerbuchse1x Brücken-Erdungskabel 11,5 cm1 x 230V Verlängerungskabel schwarz, 330cm1x Erdungsverbindungsader grün/gelb, 10c Weitere Informationen und Montageanleitung:Vorbereitung:Länge der Wände zur Bestimmung der Anzahl benötigter Master- und Slave- Einheiten ausmessen (siehe Elektrischer Anschluss). Beschaffenheit der Wände auf Geradheit und Untergrund prüfen. Die reversible magnetische Anbringung funktioniert optimal bei geraden Wänden. Bei ungeraden Wänden kann eine zusätzliche mechanische Befestigung nötig sein. Als Untergrund geeignet sind: tapezierte, unbeschichtete und gestrichene Putzflächen. Die Flächen müssen sauber, trocken, staubfrei, fettfrei und eben sein (gegebenenfalls anschleifen und reinigen). Höhe der Sockelleiste an der Wand mit Bleistift anzeichnen.Elektrischer Anschluss (Master / Slave - System):Die Wallstyl® Sockelleisten Leuchte verfügt über zwei verschiedene Grundeinheiten.1. Master Einheit mit zwei integrierten Transformatoren (Art.nr. 5412938974288) 2. Slave Einheit ohne Transformatoren (Art.nr. 5412938974295) Je nach Streckenlänge ist die richtige Auswahl der Anzahl an Master- und Slave- Einheiten zu treffen:• Strecken von 1-2 Meter: werden von einer einzelne Master Einheit versorgt• Strecken von 2 - 4 Meter: 1x Master + 1x Slave• Strecken von 4 - 6 Meter: 1x Master + 2x Salve• Strecken > 6 Meter: benötigten für weitere Meter die gleichen einander folgenden Einheiten: Master-Slave-Slave Jede Master-Einheit kann zusätzlich zwei weitere Slave- Einheiten versorgen. Dazu stehen aus der Master-Einheit zwei Anschluss-Möglichkeiten ausgehend von den beiden Transformatoren zur Verfügung. Grundsätzlich ermöglicht jeweils jedes Netzteil des Masters die Versorgung von max. 3 Metern LED- Leiste, bzw. 30 Watt.Erdung:Zwischen allen Profilelementen innerhalb der Strecken sind die Erdungs-Anschlüsse elektrisch leitend mittels dem mitgeliefertem Erdungskabeln zu verbinden. An der Stromquelle sollte das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbunden werden.Anschluss der Stromquelle:Die Master-Einheit wird im Verlauf der Installation mit Hilfe von zugelassenen Anschlussklemmen (nicht im Lieferumfang) und der vorinstallierten Buchse (konfektioniert mit Anschlusskabel) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden. Deshalb sollte diese in unmittelbarer Nähe des Stromkabels installiert werden um das spätere Verbinden zu erleichtern.Anschluss 2-4 Meter: Ausgehend vom Master die weiße Buchse mit dem weißen Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slaves) verbinden und mit dem einzelnen Ende des Dreifachsteckers (im Zubehör des Slaves) zusammenstecken. Das Kabel dabei vorsichtig durch die Klammern vorbeiführen. Achtung: Die Klammern können scharfe Kanten aufweisen: Verletzungsgefahr.Der Dreifachstecker wird anschließend mit den zwei freien weißen Steckern des Slaves verbunden. Die Master-Einheit wird durch die vorinstallierte Buchse und dem Anschlusskabel (im Zubehör Master) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden.Das Anschlusskabel sollten flexibel integriert werden, um genügend Platz für die Magnet-Verbinder zu gewährleisten (siehe Wandbefestigung). Das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbinden.Anschluss 4-6 Meter: Wie unter Anschluss 2-4 Meter mit Ausnahme des Anschlusses der Master-Einheit an die Stromquelle den Schritten folgen. An den freien Platz des Dreifachsteckers (verbunden mit dem ersten Slave) ein weiteres weißes Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slave) stecken.Das weiße Verlängerungskabel durch die Klammern an den zweiten Slave heranführen und mit einem der freien weißen Stecker verbinden. Anschließend die schwarze Buchse der Master-Einheit mit zwei miteinander verbundenen schwarzen Verlängerungskabeln (210 cm, im Zubehör bei jedem Slave) verbinden und dieses durch die Klammern der beiden Slave-Einheiten führen. An das Ende der beiden Verlängerungskabel das Adapter-Kabel (Zubehör Slave) anschließen und dieses mit dem zweiten freien Stecker der zweiten Slave verbinden. Abschließend den Master mit der Stromquelle verbinden (siehe letzer Schritte Anschluss 2-4 Meter).Ab 6 Meter bis max. 198 Meter (an jeweils eine Stromquelle) : Bei zusammenhängenden Strecken über sechs laufende Meter können weitere Master-Einheiten innerhalb der zurückzulegenden Strecke entweder an eine separate Stromversorgung angeschlossen werden, oder bis max. 28 Master Einheiten durch Netzkabel Verlängerungen (Zubehör Slaves) an ein und dieselbe Stromversorgung angeschlossen werden. Beim Anschluss die Klammer kurz anheben und den Netzstecker darunter durchführen. Die Netzkabelverlängerung wird dabei jeweils vom ersten Master ausgehend innerhalb der Klammern durch die Slaves bis zum nächsten Master geführt und angeschlossen. Durch die mitgelieferten Kupplungen können dadurch verschiedenen Anschlussvarianten erfolgen, um eine bestmögliche Ergiebigkeit der Längen zu ermöglichen. Achtung Durch das mitgelieferte Zubehör kann es zu Verwechslungen dieser Farbcodierung kommen, daher jede einzelne Strecke vor deren Anschluss unbedingt sorgfältig prüfen. Ein dauerhafter Fehleranschluss kann zur Zerstörung der Transformatoren führen und ist ein Ausschluss für Garantie und Gewährleistung. Zwingend erforderlich ist die Kontrolle jeder Strecke und Einheit das die vorgegebenen Anschlusswerte nicht überschritten werden.Zurechtschneiden von LED-FussleistenDie LED-Fußleisten können mit einer für Aluminium zugelassenen Säge mit entsprechendem Sägeblatt gekürzt werden. Alternativ können Puksägen verwendet werden. Zum eigentlichen Maß die folgende Schneidestelle auf dem LED-Streifen (durch Schere markiert) bestimmen und dort mit der Säge das Profil schneiden. Nach dem Kürzen durchtrennte LED Strip vorsichtig mit einem flachen Schraubenzieher vom Untergrund bis zu 1 cm ablösen und vorsichtig hoch biegen. Anschließend das Profil auf das eigentliche Maß sägen und eventuell entgraten.Das Ende des LED-Strips mit einem isolierenden Klebeband vor Kurzschluss am Untergrund schützen und unter das Profil herumbiegen. Prüfen Sie, dass das Isolierband keinen Schattenwurf des Lichts herstellen.Hinweis:An den Schnittstellen können durch die nicht Einhaltung der LED Trennmasse (drei LED in einer Gruppe ergeben die gezeichneten Trennmasse) Dunkelstellen auftreten. Diese können durch Kalkulation entsprechender Trennabschnitte so reduziert werden, dass keine Dunkelstellen entstehen oder weniger auffälligen Abschnitten aufkommen (z.B. am Profilende). Master Einheiten sind max. bis zu einer Länge von einem Meter kürzungsfähig. Dabei ist die Länge, welche die Transformatoren enthält, stets zu verwenden. Slave Einheiten können beliebig gekürzt werden. Beim Kürzen der Einheiten unbedingt darauf achten, dass die Anschlüsse der Slave Einheiten mittig angeordnet sind, da nur über diese die Versorgung der LED stattfinden kann.

Anbieter: Profitapeten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
CHRISTOPEIT Profi Fitness Center de Luxe
Top-Produkt
529,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fitness Station Profi Center de Luxe Hochwertige schwarze Edellackierung, Komfortpolster (länger und breiter), breitere Steppertrittflächen, Schraubenabdeckungen, Polsterung mit weißen Kappnähten und Rückenvlies. Zwei Personen Trainer für ideales Kraft- und Ausdauertraining, inklusive allem Zubehör Über 45 Übungsmöglichkeiten Gepolsterter Komfortsitz mit 4-fach höhenverstellbarer Sitzfläche Lordosestütze für ein rückengerechtes Training Kombinierte Bankdrück- bzw. Butterflyeinheit Latissimus- und Curlstange, Beincurler Inklusive Armcurlpult Unterer Seilzug für Übungen wie Armcurls und Rudern Zusätzliche Arm- und Beinmanschetten im Lieferumfang enthalten Metall Trittplatte für Curl- Übungen im Stehen Stepper mit besonders breiten Trittflächen und zwei Hydraulikzylindern (4-fach verstellbar) Dips Station 2- fach unterschiedlich hoch montierbar 12 Steckgewichte a ca. 5 kg = 60 kg Steckgewichte Gewichtsbelastung je nach Art der Übung von ca. 5kg bis 90 kg Aufrüstbar um

Anbieter: westfalia
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
LED Licht-Fußbodenleistenrahmen aus Aluminium f...
206,80 € *
ggf. zzgl. Versand

LED Licht-Fußbodenleistenrahmen aus Aluminium für NMC Fußbodenleisten (NMC WALLSTYL®)Wir bieten Ihnen einen speziellen Lichtrahmen zu ausgewählten Leisten aus unserem NMC Sockelleisten Programm (WALLSTYL). Der Aluminiumrahmen mit eingebautem LED System ist speziell für die Verwendung von NMC Wallstyl Kunststoff Sockelleisten konzipiert worden. Dieser LED Lichtrahmen ist speziell für folgende NMC Kunststoffleisten aus der Serie Wallstyl gedacht: FB1FD2FD11FD21FL2FL9FB2FD3FD15FD22FL4FO1FD1FD7FD20FL1FL5FO2 Dieser Lichtrahmen aus Aluminium von Hersteller NMC verspricht hohe Qualität und formschönes Design. Die eingebauten LEDs strahlen nach oben ab und beleuchten so angenehmen Ihre Wand für einen ganz besonderen Bodenabschluss.Sie können in diesem Set zwischen 2, 4 und 6 Metern wählen. Eine 2 Meter Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens kann bis zu 4 Meter Zwischenversorger bedienen. Dies bedeutet bei einem Set mit 2 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens. Bei 4 oder 6 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit mit 2 Meter oder 4 Meter Zwischenversorgereinheiten. Falls Sie mehr als 6 Meter benötigen, müssen Sie ein (oder mehrere) weitere Sets bestellen.Die Befestigung dieser Lichtrahmen werden mittels (beiliegenden) Magneten vorgenommen. Magnete werden an die Wandgeklebt, welche den Lichtrahmen mit Leichtigkeit festhalten. So lassen Sich diese LED Lichtleistenrahmen für die NMC Wallstyl Serie spielend leicht wieder entfernen. LED Informationen: LED Strips: 3528-SMD, IP20, 9,6 Wat/m, 120 LED/m, warmes weiß,3000k+/-50K, 4-5lm, RA>80, nicht wasserfestNetzteil: 12V, 30WGenerell sind alle elektrischen Versorgungs-Anschlüsse für alle Lichtsysteme mit einem Anschlusswert 110V-250V Wechselstrom von einer entsprechend ausgebildeten Fachkraft vorzunehmen.Lieferumfang:Hauptversorger1x Hauptversorger-Einheit5x Magnete5x Stahlbandabschnitte1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm1x Erdungsverbindung Ader grün/gelb 10cm1x 230 Volt Anschlusskabel mit Buchse 40cmZwischenversorger1x Zwischenversorger Einheit5x Magnete5x Stahlbandabschnitte1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm1x 12 Volt 3A Verlängerung weiß 210cm1x 12 Volt 3A Verlängerung schwarz 210cm1x 12 Volt 3A Adapter mit Buchse weiß u. Stecker schwarz1x 12 Volt 3A 3er-Verteilerbuchse1x Brücken-Erdungskabel 11,5 cm1 x 230V Verlängerungskabel schwarz, 330cm1x Erdungsverbindungsader grün/gelb, 10c Weitere Informationen und Montageanleitung:Vorbereitung:Länge der Wände zur Bestimmung der Anzahl benötigter Master- und Slave- Einheiten ausmessen (siehe Elektrischer Anschluss). Beschaffenheit der Wände auf Geradheit und Untergrund prüfen. Die reversible magnetische Anbringung funktioniert optimal bei geraden Wänden. Bei ungeraden Wänden kann eine zusätzliche mechanische Befestigung nötig sein. Als Untergrund geeignet sind: tapezierte, unbeschichtete und gestrichene Putzflächen. Die Flächen müssen sauber, trocken, staubfrei, fettfrei und eben sein (gegebenenfalls anschleifen und reinigen). Höhe der Sockelleiste an der Wand mit Bleistift anzeichnen.Elektrischer Anschluss (Master / Slave - System):Die Wallstyl® Sockelleisten Leuchte verfügt über zwei verschiedene Grundeinheiten.1. Master Einheit mit zwei integrierten Transformatoren (Art.nr. 5412938974288) 2. Slave Einheit ohne Transformatoren (Art.nr. 5412938974295) Je nach Streckenlänge ist die richtige Auswahl der Anzahl an Master- und Slave- Einheiten zu treffen:• Strecken von 1-2 Meter: werden von einer einzelne Master Einheit versorgt• Strecken von 2 - 4 Meter: 1x Master + 1x Slave• Strecken von 4 - 6 Meter: 1x Master + 2x Salve• Strecken > 6 Meter: benötigten für weitere Meter die gleichen einander folgenden Einheiten: Master-Slave-Slave Jede Master-Einheit kann zusätzlich zwei weitere Slave- Einheiten versorgen. Dazu stehen aus der Master-Einheit zwei Anschluss-Möglichkeiten ausgehend von den beiden Transformatoren zur Verfügung. Grundsätzlich ermöglicht jeweils jedes Netzteil des Masters die Versorgung von max. 3 Metern LED- Leiste, bzw. 30 Watt.Erdung:Zwischen allen Profilelementen innerhalb der Strecken sind die Erdungs-Anschlüsse elektrisch leitend mittels dem mitgeliefertem Erdungskabeln zu verbinden. An der Stromquelle sollte das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbunden werden.Anschluss der Stromquelle:Die Master-Einheit wird im Verlauf der Installation mit Hilfe von zugelassenen Anschlussklemmen (nicht im Lieferumfang) und der vorinstallierten Buchse (konfektioniert mit Anschlusskabel) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden. Deshalb sollte diese in unmittelbarer Nähe des Stromkabels installiert werden um das spätere Verbinden zu erleichtern.Anschluss 2-4 Meter: Ausgehend vom Master die weiße Buchse mit dem weißen Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slaves) verbinden und mit dem einzelnen Ende des Dreifachsteckers (im Zubehör des Slaves) zusammenstecken. Das Kabel dabei vorsichtig durch die Klammern vorbeiführen. Achtung: Die Klammern können scharfe Kanten aufweisen: Verletzungsgefahr.Der Dreifachstecker wird anschließend mit den zwei freien weißen Steckern des Slaves verbunden. Die Master-Einheit wird durch die vorinstallierte Buchse und dem Anschlusskabel (im Zubehör Master) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden.Das Anschlusskabel sollten flexibel integriert werden, um genügend Platz für die Magnet-Verbinder zu gewährleisten (siehe Wandbefestigung). Das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbinden.Anschluss 4-6 Meter: Wie unter Anschluss 2-4 Meter mit Ausnahme des Anschlusses der Master-Einheit an die Stromquelle den Schritten folgen. An den freien Platz des Dreifachsteckers (verbunden mit dem ersten Slave) ein weiteres weißes Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slave) stecken.Das weiße Verlängerungskabel durch die Klammern an den zweiten Slave heranführen und mit einem der freien weißen Stecker verbinden. Anschließend die schwarze Buchse der Master-Einheit mit zwei miteinander verbundenen schwarzen Verlängerungskabeln (210 cm, im Zubehör bei jedem Slave) verbinden und dieses durch die Klammern der beiden Slave-Einheiten führen. An das Ende der beiden Verlängerungskabel das Adapter-Kabel (Zubehör Slave) anschließen und dieses mit dem zweiten freien Stecker der zweiten Slave verbinden. Abschließend den Master mit der Stromquelle verbinden (siehe letzer Schritte Anschluss 2-4 Meter).Ab 6 Meter bis max. 198 Meter (an jeweils eine Stromquelle) : Bei zusammenhängenden Strecken über sechs laufende Meter können weitere Master-Einheiten innerhalb der zurückzulegenden Strecke entweder an eine separate Stromversorgung angeschlossen werden, oder bis max. 28 Master Einheiten durch Netzkabel Verlängerungen (Zubehör Slaves) an ein und dieselbe Stromversorgung angeschlossen werden. Beim Anschluss die Klammer kurz anheben und den Netzstecker darunter durchführen. Die Netzkabelverlängerung wird dabei jeweils vom ersten Master ausgehend innerhalb der Klammern durch die Slaves bis zum nächsten Master geführt und angeschlossen. Durch die mitgelieferten Kupplungen können dadurch verschiedenen Anschlussvarianten erfolgen, um eine bestmögliche Ergiebigkeit der Längen zu ermöglichen. Achtung Durch das mitgelieferte Zubehör kann es zu Verwechslungen dieser Farbcodierung kommen, daher jede einzelne Strecke vor deren Anschluss unbedingt sorgfältig prüfen. Ein dauerhafter Fehleranschluss kann zur Zerstörung der Transformatoren führen und ist ein Ausschluss für Garantie und Gewährleistung. Zwingend erforderlich ist die Kontrolle jeder Strecke und Einheit das die vorgegebenen Anschlusswerte nicht überschritten werden.Zurechtschneiden von LED-FussleistenDie LED-Fußleisten können mit einer für Aluminium zugelassenen Säge mit entsprechendem Sägeblatt gekürzt werden. Alternativ können Puksägen verwendet werden. Zum eigentlichen Maß die folgende Schneidestelle auf dem LED-Streifen (durch Schere markiert) bestimmen und dort mit der Säge das Profil schneiden. Nach dem Kürzen durchtrennte LED Strip vorsichtig mit einem flachen Schraubenzieher vom Untergrund bis zu 1 cm ablösen und vorsichtig hoch biegen. Anschließend das Profil auf das eigentliche Maß sägen und eventuell entgraten.Das Ende des LED-Strips mit einem isolierenden Klebeband vor Kurzschluss am Untergrund schützen und unter das Profil herumbiegen. Prüfen Sie, dass das Isolierband keinen Schattenwurf des Lichts herstellen.Hinweis:An den Schnittstellen können durch die nicht Einhaltung der LED Trennmasse (drei LED in einer Gruppe ergeben die gezeichneten Trennmasse) Dunkelstellen auftreten. Diese können durch Kalkulation entsprechender Trennabschnitte so reduziert werden, dass keine Dunkelstellen entstehen oder weniger auffälligen Abschnitten aufkommen (z.B. am Profilende). Master Einheiten sind max. bis zu einer Länge von einem Meter kürzungsfähig. Dabei ist die Länge, welche die Transformatoren enthält, stets zu verwenden. Slave Einheiten können beliebig gekürzt werden. Beim Kürzen der Einheiten unbedingt darauf achten, dass die Anschlüsse der Slave Einheiten mittig angeordnet sind, da nur über diese die Versorgung der LED stattfinden kann.

Anbieter: Profitapeten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
LED Licht-Fußbodenleistenrahmen aus Aluminium f...
326,75 € *
ggf. zzgl. Versand

LED Licht-Fußbodenleistenrahmen aus Aluminium für NMC Fußbodenleisten (NMC WALLSTYL®)Wir bieten Ihnen einen speziellen Lichtrahmen zu ausgewählten Leisten aus unserem NMC Sockelleisten Programm (WALLSTYL). Der Aluminiumrahmen mit eingebautem LED System ist speziell für die Verwendung von NMC Wallstyl Kunststoff Sockelleisten konzipiert worden. Dieser LED Lichtrahmen ist speziell für folgende NMC Kunststoffleisten aus der Serie Wallstyl gedacht: FB1FD2FD11FD21FL2FL9FB2FD3FD15FD22FL4FO1FD1FD7FD20FL1FL5FO2 Dieser Lichtrahmen aus Aluminium von Hersteller NMC verspricht hohe Qualität und formschönes Design. Die eingebauten LEDs strahlen nach oben ab und beleuchten so angenehmen Ihre Wand für einen ganz besonderen Bodenabschluss.Sie können in diesem Set zwischen 2, 4 und 6 Metern wählen. Eine 2 Meter Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens kann bis zu 4 Meter Zwischenversorger bedienen. Dies bedeutet bei einem Set mit 2 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens. Bei 4 oder 6 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit mit 2 Meter oder 4 Meter Zwischenversorgereinheiten. Falls Sie mehr als 6 Meter benötigen, müssen Sie ein (oder mehrere) weitere Sets bestellen.Die Befestigung dieser Lichtrahmen werden mittels (beiliegenden) Magneten vorgenommen. Magnete werden an die Wand geklebt, welche den Lichtrahmen mit Leichtigkeit festhalten. So lassen Sich diese LED Lichtleistenrahmen für die NMC Wallstyl Serie spielend leicht wieder entfernen. LED Informationen: LED Strips: 3528-SMD, IP20, 9,6 Wat/m, 120 LED/m, warmes weiß,3000k+/-50K, 4-5lm, RA>80, nicht wasserfestNetzteil: 12V, 30WGenerell sind alle elektrischen Versorgungs-Anschlüsse für alle Lichtsysteme mit einem Anschlusswert 110V-250V Wechselstrom von einer entsprechend ausgebildeten Fachkraft vorzunehmen.Lieferumfang:Hauptversorger1x Hauptversorger-Einheit5x Magnete5x Stahlbandabschnitte1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm1x Erdungsverbindung Ader grün/gelb 10cm1x 230 Volt Anschlusskabel mit Buchse 40cmZwischenversorger1x Zwischenversorger Einheit5x Magnete5x Stahlbandabschnitte1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm1x 12 Volt 3A Verlängerung weiß 210cm1x 12 Volt 3A Verlängerung schwarz 210cm1x 12 Volt 3A Adapter mit Buchse weiß u. Stecker schwarz1x 12 Volt 3A 3er-Verteilerbuchse1x Brücken-Erdungskabel 11,5 cm1 x 230V Verlängerungskabel schwarz, 330cm1x Erdungsverbindungsader grün/gelb, 10c Weitere Informationen und Montageanleitung:Vorbereitung:Länge der Wände zur Bestimmung der Anzahl benötigter Master- und Slave- Einheiten ausmessen (siehe Elektrischer Anschluss). Beschaffenheit der Wände auf Geradheit und Untergrund prüfen. Die reversible magnetische Anbringung funktioniert optimal bei geraden Wänden. Bei ungeraden Wänden kann eine zusätzliche mechanische Befestigung nötig sein. Als Untergrund geeignet sind: tapezierte, unbeschichtete und gestrichene Putzflächen. Die Flächen müssen sauber, trocken, staubfrei, fettfrei und eben sein (gegebenenfalls anschleifen und reinigen). Höhe der Sockelleiste an der Wand mit Bleistift anzeichnen.Elektrischer Anschluss (Master / Slave - System):Die Wallstyl® Sockelleisten Leuchte verfügt über zwei verschiedene Grundeinheiten.1. Master Einheit mit zwei integrierten Transformatoren (Art.nr. 5412938974288) 2. Slave Einheit ohne Transformatoren (Art.nr. 5412938974295) Je nach Streckenlänge ist die richtige Auswahl der Anzahl an Master- und Slave- Einheiten zu treffen:• Strecken von 1-2 Meter: werden von einer einzelne Master Einheit versorgt• Strecken von 2 - 4 Meter: 1x Master + 1x Slave• Strecken von 4 - 6 Meter: 1x Master + 2x Salve• Strecken > 6 Meter: benötigten für weitere Meter die gleichen einander folgenden Einheiten: Master-Slave-Slave Jede Master-Einheit kann zusätzlich zwei weitere Slave- Einheiten versorgen. Dazu stehen aus der Master-Einheit zwei Anschluss-Möglichkeiten ausgehend von den beiden Transformatoren zur Verfügung. Grundsätzlich ermöglicht jeweils jedes Netzteil des Masters die Versorgung von max. 3 Metern LED- Leiste, bzw. 30 Watt.Erdung:Zwischen allen Profilelementen innerhalb der Strecken sind die Erdungs-Anschlüsse elektrisch leitend mittels dem mitgeliefertem Erdungskabeln zu verbinden. An der Stromquelle sollte das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbunden werden.Anschluss der Stromquelle:Die Master-Einheit wird im Verlauf der Installation mit Hilfe von zugelassenen Anschlussklemmen (nicht im Lieferumfang) und der vorinstallierten Buchse (konfektioniert mit Anschlusskabel) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden. Deshalb sollte diese in unmittelbarer Nähe des Stromkabels installiert werden um das spätere Verbinden zu erleichtern.Anschluss 2-4 Meter: Ausgehend vom Master die weiße Buchse mit dem weißen Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slaves) verbinden und mit dem einzelnen Ende des Dreifachsteckers (im Zubehör des Slaves) zusammenstecken. Das Kabel dabei vorsichtig durch die Klammern vorbeiführen. Achtung: Die Klammern können scharfe Kanten aufweisen: Verletzungsgefahr.Der Dreifachstecker wird anschließend mit den zwei freien weißen Steckern des Slaves verbunden. Die Master-Einheit wird durch die vorinstallierte Buchse und dem Anschlusskabel (im Zubehör Master) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden.Das Anschlusskabel sollten flexibel integriert werden, um genügend Platz für die Magnet-Verbinder zu gewährleisten (siehe Wandbefestigung). Das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbinden.Anschluss 4-6 Meter: Wie unter Anschluss 2-4 Meter mit Ausnahme des Anschlusses der Master-Einheit an die Stromquelle den Schritten folgen. An den freien Platz des Dreifachsteckers (verbunden mit dem ersten Slave) ein weiteres weißes Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slave) stecken.Das weiße Verlängerungskabel durch die Klammern an den zweiten Slave heranführen und mit einem der freien weißen Stecker verbinden. Anschließend die schwarze Buchse der Master-Einheit mit zwei miteinander verbundenen schwarzen Verlängerungskabeln (210 cm, im Zubehör bei jedem Slave) verbinden und dieses durch die Klammern der beiden Slave-Einheiten führen. An das Ende der beiden Verlängerungskabel das Adapter-Kabel (Zubehör Slave) anschließen und dieses mit dem zweiten freien Stecker der zweiten Slave verbinden. Abschließend den Master mit der Stromquelle verbinden (siehe letzer Schritte Anschluss 2-4 Meter).Ab 6 Meter bis max. 198 Meter (an jeweils eine Stromquelle) : Bei zusammenhängenden Strecken über sechs laufende Meter können weitere Master-Einheiten innerhalb der zurückzulegenden Strecke entweder an eine separate Stromversorgung angeschlossen werden, oder bis max. 28 Master Einheiten durch Netzkabel Verlängerungen (Zubehör Slaves) an ein und dieselbe Stromversorgung angeschlossen werden. Beim Anschluss die Klammer kurz anheben und den Netzstecker darunter durchführen. Die Netzkabelverlängerung wird dabei jeweils vom ersten Master ausgehend innerhalb der Klammern durch die Slaves bis zum nächsten Master geführt und angeschlossen. Durch die mitgelieferten Kupplungen können dadurch verschiedenen Anschlussvarianten erfolgen, um eine bestmögliche Ergiebigkeit der Längen zu ermöglichen. Achtung Durch das mitgelieferte Zubehör kann es zu Verwechslungen dieser Farbcodierung kommen, daher jede einzelne Strecke vor deren Anschluss unbedingt sorgfältig prüfen. Ein dauerhafter Fehleranschluss kann zur Zerstörung der Transformatoren führen und ist ein Ausschluss für Garantie und Gewährleistung. Zwingend erforderlich ist die Kontrolle jeder Strecke und Einheit das die vorgegebenen Anschlusswerte nicht überschritten werden.Zurechtschneiden von LED-FussleistenDie LED-Fußleisten können mit einer für Aluminium zugelassenen Säge mit entsprechendem Sägeblatt gekürzt werden. Alternativ können Puksägen verwendet werden. Zum eigentlichen Maß die folgende Schneidestelle auf dem LED-Streifen (durch Schere markiert) bestimmen und dort mit der Säge das Profil schneiden. Nach dem Kürzen durchtrennte LED Strip vorsichtig mit einem flachen Schraubenzieher vom Untergrund bis zu 1 cm ablösen und vorsichtig hoch biegen. Anschließend das Profil auf das eigentliche Maß sägen und eventuell entgraten.Das Ende des LED-Strips mit einem isolierenden Klebeband vor Kurzschluss am Untergrund schützen und unter das Profil herumbiegen. Prüfen Sie, dass das Isolierband keinen Schattenwurf des Lichts herstellen.Hinweis:An den Schnittstellen können durch die nicht Einhaltung der LED Trennmasse (drei LED in einer Gruppe ergeben die gezeichneten Trennmasse) Dunkelstellen auftreten. Diese können durch Kalkulation entsprechender Trennabschnitte so reduziert werden, dass keine Dunkelstellen entstehen oder weniger auffälligen Abschnitten aufkommen (z.B. am Profilende). Master Einheiten sind max. bis zu einer Länge von einem Meter kürzungsfähig. Dabei ist die Länge, welche die Transformatoren enthält, stets zu verwenden. Slave Einheiten können beliebig gekürzt werden. Beim Kürzen der Einheiten unbedingt darauf achten, dass die Anschlüsse der Slave Einheiten mittig angeordnet sind, da nur über diese die Versorgung der LED stattfinden kann.

Anbieter: Profitapeten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
LED Licht-Fußbodenleistenrahmen aus Aluminium f...
460,10 € *
ggf. zzgl. Versand

LED Licht-Fußbodenleistenrahmen aus Aluminium für NMC Fußbodenleisten (NMC WALLSTYL®)Wir bieten Ihnen einen speziellen Lichtrahmen zu ausgewählten Leisten aus unserem NMC Sockelleisten Programm (WALLSTYL). Der Aluminiumrahmen mit eingebautem LED System ist speziell für die Verwendung von NMC Wallstyl Kunststoff Sockelleisten konzipiert worden. Dieser LED Lichtrahmen ist speziell für folgende NMC Kunststoffleisten aus der Serie Wallstyl gedacht: FB1FD2FD11FD21FL2FL9FB2FD3FD15FD22FL4FO1FD1FD7FD20FL1FL5FO2 Dieser Lichtrahmen aus Aluminium von Hersteller NMC verspricht hohe Qualität und formschönes Design. Die eingebauten LEDs strahlen nach oben ab und beleuchten so angenehmen Ihre Wand für einen ganz besonderen Bodenabschluss.Sie können in diesem Set zwischen 2, 4 und 6 Metern wählen. Eine 2 Meter Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens kann bis zu 4 Meter Zwischenversorger bedienen. Dies bedeutet bei einem Set mit 2 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens. Bei 4 oder 6 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit mit 2 Meter oder 4 Meter Zwischenversorgereinheiten. Falls Sie mehr als 6 Meter benötigen, müssen Sie ein (oder mehrere) weitere Sets bestellen.Die Befestigung dieser Lichtrahmen werden mittels (beiliegenden) Magneten vorgenommen. Magnete werden an die Wand geklebt, welche den Lichtrahmen mit Leichtigkeit festhalten. So lassen Sich diese LED Lichtleistenrahmen für die NMC Wallstyl Serie spielend leicht wieder entfernen. LED Informationen: LED Strips: 3528-SMD, IP20, 9,6 Wat/m, 120 LED/m, warmes weiß,3000k+/-50K, 4-5lm, RA>80, nicht wasserfestNetzteil: 12V, 30WGenerell sind alle elektrischen Versorgungs-Anschlüsse für alle Lichtsysteme mit einem Anschlusswert 110V-250V Wechselstrom von einer entsprechend ausgebildeten Fachkraft vorzunehmen.Lieferumfang:Hauptversorger1x Hauptversorger-Einheit5x Magnete5x Stahlbandabschnitte1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm1x Erdungsverbindung Ader grün/gelb 10cm1x 230 Volt Anschlusskabel mit Buchse 40cmZwischenversorger1x Zwischenversorger Einheit5x Magnete5x Stahlbandabschnitte1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm1x 12 Volt 3A Verlängerung weiß 210cm1x 12 Volt 3A Verlängerung schwarz 210cm1x 12 Volt 3A Adapter mit Buchse weiß u. Stecker schwarz1x 12 Volt 3A 3er-Verteilerbuchse1x Brücken-Erdungskabel 11,5 cm1 x 230V Verlängerungskabel schwarz, 330cm1x Erdungsverbindungsader grün/gelb, 10c Weitere Informationen und Montageanleitung:Vorbereitung:Länge der Wände zur Bestimmung der Anzahl benötigter Master- und Slave- Einheiten ausmessen (siehe Elektrischer Anschluss). Beschaffenheit der Wände auf Geradheit und Untergrund prüfen. Die reversible magnetische Anbringung funktioniert optimal bei geraden Wänden. Bei ungeraden Wänden kann eine zusätzliche mechanische Befestigung nötig sein. Als Untergrund geeignet sind: tapezierte, unbeschichtete und gestrichene Putzflächen. Die Flächen müssen sauber, trocken, staubfrei, fettfrei und eben sein (gegebenenfalls anschleifen und reinigen). Höhe der Sockelleiste an der Wand mit Bleistift anzeichnen.Elektrischer Anschluss (Master / Slave - System):Die Wallstyl® Sockelleisten Leuchte verfügt über zwei verschiedene Grundeinheiten.1. Master Einheit mit zwei integrierten Transformatoren (Art.nr. 5412938974288) 2. Slave Einheit ohne Transformatoren (Art.nr. 5412938974295) Je nach Streckenlänge ist die richtige Auswahl der Anzahl an Master- und Slave- Einheiten zu treffen:• Strecken von 1-2 Meter: werden von einer einzelne Master Einheit versorgt• Strecken von 2 - 4 Meter: 1x Master + 1x Slave• Strecken von 4 - 6 Meter: 1x Master + 2x Salve• Strecken > 6 Meter: benötigten für weitere Meter die gleichen einander folgenden Einheiten: Master-Slave-Slave Jede Master-Einheit kann zusätzlich zwei weitere Slave- Einheiten versorgen. Dazu stehen aus der Master-Einheit zwei Anschluss-Möglichkeiten ausgehend von den beiden Transformatoren zur Verfügung. Grundsätzlich ermöglicht jeweils jedes Netzteil des Masters die Versorgung von max. 3 Metern LED- Leiste, bzw. 30 Watt.Erdung:Zwischen allen Profilelementen innerhalb der Strecken sind die Erdungs-Anschlüsse elektrisch leitend mittels dem mitgeliefertem Erdungskabeln zu verbinden. An der Stromquelle sollte das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbunden werden.Anschluss der Stromquelle:Die Master-Einheit wird im Verlauf der Installation mit Hilfe von zugelassenen Anschlussklemmen (nicht im Lieferumfang) und der vorinstallierten Buchse (konfektioniert mit Anschlusskabel) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden. Deshalb sollte diese in unmittelbarer Nähe des Stromkabels installiert werden um das spätere Verbinden zu erleichtern.Anschluss 2-4 Meter: Ausgehend vom Master die weiße Buchse mit dem weißen Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slaves) verbinden und mit dem einzelnen Ende des Dreifachsteckers (im Zubehör des Slaves) zusammenstecken. Das Kabel dabei vorsichtig durch die Klammern vorbeiführen. Achtung: Die Klammern können scharfe Kanten aufweisen: Verletzungsgefahr.Der Dreifachstecker wird anschließend mit den zwei freien weißen Steckern des Slaves verbunden. Die Master-Einheit wird durch die vorinstallierte Buchse und dem Anschlusskabel (im Zubehör Master) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden.Das Anschlusskabel sollten flexibel integriert werden, um genügend Platz für die Magnet-Verbinder zu gewährleisten (siehe Wandbefestigung). Das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbinden.Anschluss 4-6 Meter: Wie unter Anschluss 2-4 Meter mit Ausnahme des Anschlusses der Master-Einheit an die Stromquelle den Schritten folgen. An den freien Platz des Dreifachsteckers (verbunden mit dem ersten Slave) ein weiteres weißes Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slave) stecken.Das weiße Verlängerungskabel durch die Klammern an den zweiten Slave heranführen und mit einem der freien weißen Stecker verbinden. Anschließend die schwarze Buchse der Master-Einheit mit zwei miteinander verbundenen schwarzen Verlängerungskabeln (210 cm, im Zubehör bei jedem Slave) verbinden und dieses durch die Klammern der beiden Slave-Einheiten führen. An das Ende der beiden Verlängerungskabel das Adapter-Kabel (Zubehör Slave) anschließen und dieses mit dem zweiten freien Stecker der zweiten Slave verbinden. Abschließend den Master mit der Stromquelle verbinden (siehe letzer Schritte Anschluss 2-4 Meter).Ab 6 Meter bis max. 198 Meter (an jeweils eine Stromquelle) : Bei zusammenhängenden Strecken über sechs laufende Meter können weitere Master-Einheiten innerhalb der zurückzulegenden Strecke entweder an eine separate Stromversorgung angeschlossen werden, oder bis max. 28 Master Einheiten durch Netzkabel Verlängerungen (Zubehör Slaves) an ein und dieselbe Stromversorgung angeschlossen werden. Beim Anschluss die Klammer kurz anheben und den Netzstecker darunter durchführen. Die Netzkabelverlängerung wird dabei jeweils vom ersten Master ausgehend innerhalb der Klammern durch die Slaves bis zum nächsten Master geführt und angeschlossen. Durch die mitgelieferten Kupplungen können dadurch verschiedenen Anschlussvarianten erfolgen, um eine bestmögliche Ergiebigkeit der Längen zu ermöglichen. Achtung Durch das mitgelieferte Zubehör kann es zu Verwechslungen dieser Farbcodierung kommen, daher jede einzelne Strecke vor deren Anschluss unbedingt sorgfältig prüfen. Ein dauerhafter Fehleranschluss kann zur Zerstörung der Transformatoren führen und ist ein Ausschluss für Garantie und Gewährleistung. Zwingend erforderlich ist die Kontrolle jeder Strecke und Einheit das die vorgegebenen Anschlusswerte nicht überschritten werden.Zurechtschneiden von LED-FussleistenDie LED-Fußleisten können mit einer für Aluminium zugelassenen Säge mit entsprechendem Sägeblatt gekürzt werden. Alternativ können Puksägen verwendet werden. Zum eigentlichen Maß die folgende Schneidestelle auf dem LED-Streifen (durch Schere markiert) bestimmen und dort mit der Säge das Profil schneiden. Nach dem Kürzen durchtrennte LED Strip vorsichtig mit einem flachen Schraubenzieher vom Untergrund bis zu 1 cm ablösen und vorsichtig hoch biegen. Anschließend das Profil auf das eigentliche Maß sägen und eventuell entgraten.Das Ende des LED-Strips mit einem isolierenden Klebeband vor Kurzschluss am Untergrund schützen und unter das Profil herumbiegen. Prüfen Sie, dass das Isolierband keinen Schattenwurf des Lichts herstellen.Hinweis:An den Schnittstellen können durch die nicht Einhaltung der LED Trennmasse (drei LED in einer Gruppe ergeben die gezeichneten Trennmasse) Dunkelstellen auftreten. Diese können durch Kalkulation entsprechender Trennabschnitte so reduziert werden, dass keine Dunkelstellen entstehen oder weniger auffälligen Abschnitten aufkommen (z.B. am Profilende). Master Einheiten sind max. bis zu einer Länge von einem Meter kürzungsfähig. Dabei ist die Länge, welche die Transformatoren enthält, stets zu verwenden. Slave Einheiten können beliebig gekürzt werden. Beim Kürzen der Einheiten unbedingt darauf achten, dass die Anschlüsse der Slave Einheiten mittig angeordnet sind, da nur über diese die Versorgung der LED stattfinden kann.

Anbieter: Profitapeten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
LED Fußbodenleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1)
216,70 € *
ggf. zzgl. Versand

LED Fußbodenleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1) aus schlagfestem, wasserbeständigem Kunststoff mit LED Licht-Fußbodenleistenrahmen aus Aluminium für NMC Fußbodenleisten Die Montagefertige Fußbodenleiste „Utrecht“ (NMC WALLSTYL® - FB1) ist eine 60 mm hohe und 13 mm breite Fußleiste aus HDPS Integralschaum. Die Fußbodenleiste „Utrecht“ ist weiß lackiert, sie kann in Ihrer gewünschten Farbe übergestrichen werden. Eine hohe Oberflächenhärte zeichnet diese Fußbodenleiste aus. Sie können diese Fußbodenleiste schneiden, kleben und mit Nägeln befestigen. Sie ist zum Verkleiden der Wand-Boden-Übergänge gedacht. Die Fußbodenleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1) gehört zur WALLSTYL® - Dekorserie des Herstellers NMC und ist umweltfreundlich aus hochwertigem Polystyrol (Styropor) hergestellt. Hier finden Sie mehr Informationen über NMC Für die Montage der Styroporfußbodenleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1) benötigen Sie etwa 40 - 60 ml Systemkleber je Meter Fußbodenleiste, dies entspricht etwa einer Reichweite von 6 - 8 m Fußbodenleiste je 310 ml Kartusche. Wir bieten Ihnen einen speziellen Lichtrahmen zu dieser Leiste aus unserem NMC Kunststoffsockelleisten Programm (WALLSTYL). Der Aluminiumrahmen mit eingebautem LED System ist speziell für die Verwendung von NMC Wallstyl Kunststoff Sockelleisten konzipiert worden. Weitere Kunfstoffsockelleisten in Verbindung mit dem LED Lichtrahmen finden Sie hier:   FB1 FD2 FD11 FD21 FL2 FL9 FB2 FD3 FD15 FD22 FL4 FO1 FD1 FD7 FD20 FL1 FL5 FO2   Dieser Lichtrahmen aus Aluminium in Kombinationen mit der Fußleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1) von Hersteller NMC verspricht hohe Qualität und formschönes Design. Die eingebauten LEDs strahlen nach oben ab und beleuchten so angenehmen Ihre Wand für einen ganz besonderen Bodenabschluss. Sie können in diesem Set zwischen 2, 4 und 6 Metern wählen. Eine 2 Meter Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens kann bis zu 4 Meter Zwischenversorger bedienen. Dies bedeutet bei einem Set mit 2 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens. Bei 4 oder 6 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit mit 2 Meter oder 4 Meter Zwischenversorgereinheiten. Falls Sie mehr als 6 Meter benötigen, müssen Sie ein (oder mehrere) weitere Sets bestellen. Die Befestigung dieses Lichtrahmen werden mittels (beiliegenden) Magneten vorgenommen. Magnete werden an die Wandgeklebt, welche den Lichtrahmen mit Leichtigkeit festhalten. So lassen Sich diese LED Lichtleistenrahmen für die NMC Wallstyl Serie spielend leicht wieder entfernen. Die entsprechende Kunststofffußleiste wird anschließend in den Aluminiumrahmen eingeklebt.    LED Informationen: LED Strips: 3528-SMD, IP20, 9,6 Wat/m, 120 LED/m, warmes weiß, 3000k+/-50K, 4-5lm, RA>80, nicht wasserfest Netzteil: 12V, 30W Generell sind alle elektrischen Versorgungs-Anschlüsse für alle Lichtsysteme mit einem Anschlusswert 110V-250V Wechselstrom von einer entsprechend ausgebildeten Fachkraft vorzunehmen. Lieferumfang: Die Kunststoff Sockelleiste Fußbodenleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1) Hauptversorger 1x Hauptversorger-Einheit 5x Magnete 5x Stahlbandabschnitte 1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm 1x Erdungsverbindung Ader grün/gelb 10cm 1x 230 Volt Anschlusskabel mit Buchse 40cm evtl. Zwischenversorger (je nach Set) 1x Zwischenversorger Einheit 5x Magnete 5x Stahlbandabschnitte 1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm 1x 12 Volt 3A Verlängerung weiß 210cm 1x 12 Volt 3A Verlängerung schwarz 210cm 1x 12 Volt 3A Adapter mit Buchse weiß u. Stecker schwarz 1x 12 Volt 3A 3er-Verteilerbuchse 1x Brücken-Erdungskabel 11,5 cm 1 x 230V Verlängerungskabel schwarz, 330cm 1x Erdungsverbindungsader grün/gelb, 10c   Weitere Informationen und Montageanleitung: Vorbereitung: Länge der Wände zur Bestimmung der Anzahl benötigter Master- und Slave- Einheiten ausmessen (siehe Elektrischer Anschluss). Beschaffenheit der Wände auf Geradheit und Untergrund prüfen. Die reversible magnetische Anbringung funktioniert optimal bei geraden Wänden. Bei ungeraden Wänden kann eine zusätzliche mechanische Befestigung nötig sein. Als Untergrund geeignet sind: tapezierte, unbeschichtete und gestrichene Putzflächen. Die Flächen müssen sauber, trocken, staubfrei, fettfrei und eben sein (gegebenenfalls anschleifen und reinigen). Höhe der Sockelleiste an der Wand mit Bleistift anzeichnen. Elektrischer Anschluss (Master / Slave - System): Die Wallstyl® Sockelleisten Leuchte verfügt über zwei verschiedene Grundeinheiten.1. Master Einheit mit zwei integrierten Transformatoren (Art.nr. 5412938974288) 2. Slave Einheit ohne Transformatoren (Art.nr. 5412938974295) Je nach Streckenlänge ist die richtige Auswahl der Anzahl an Master- und Slave- Einheiten zu treffen: • Strecken von 1-2 Meter: werden von einer einzelne Master Einheit versorgt • Strecken von 2 - 4 Meter: 1x Master + 1x Slave • Strecken von 4 - 6 Meter: 1x Master + 2x Salve • Strecken > 6 Meter: benötigten für weitere Meter die gleichen einander folgenden Einheiten: Master-Slave-Slave Jede Master-Einheit kann zusätzlich zwei weitere Slave- Einheiten versorgen. Dazu stehen aus der Master-Einheit zwei Anschluss-Möglichkeiten ausgehend von den beiden Transformatoren zur Verfügung. Grundsätzlich ermöglicht jeweils jedes Netzteil des Masters die Versorgung von max. 3 Metern LED- Leiste, bzw. 30 Watt. Erdung: Zwischen allen Profilelementen innerhalb der Strecken sind die Erdungs-Anschlüsse elektrisch leitend mittels dem mitgeliefertem Erdungskabeln zu verbinden. An der Stromquelle sollte das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbunden werden. Anschluss der Stromquelle: Die Master-Einheit wird im Verlauf der Installation mit Hilfe von zugelassenen Anschlussklemmen (nicht im Lieferumfang) und der vorinstallierten Buchse (konfektioniert mit Anschlusskabel) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden. Deshalb sollte diese in unmittelbarer Nähe des Stromkabels installiert werden um das spätere Verbinden zu erleichtern. Anschluss 2-4 Meter: Ausgehend vom Master die weiße Buchse mit dem weißen Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slaves) verbinden und mit dem einzelnen Ende des Dreifachsteckers (im Zubehör des Slaves) zusammenstecken. Das Kabel dabei vorsichtig durch die Klammern vorbeiführen. Achtung: Die Klammern können scharfe Kanten aufweisen: Verletzungsgefahr. Der Dreifachstecker wird anschließend mit den zwei freien weißen Steckern des Slaves verbunden. Die Master-Einheit wird durch die vorinstallierte Buchse und dem Anschlusskabel (im Zubehör Master) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden. Das Anschlusskabel sollten flexibel integriert werden, um genügend Platz für die Magnet-Verbinder zu gewährleisten (siehe Wandbefestigung). Das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbinden. Anschluss 4-6 Meter: Wie unter Anschluss 2-4 Meter mit Ausnahme des Anschlusses der Master-Einheit an die Stromquelle den Schritten folgen. An den freien Platz des Dreifachsteckers (verbunden mit dem ersten Slave) ein weiteres weißes Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slave) stecken. Das weiße Verlängerungskabel durch die Klammern an den zweiten Slave heranführen und mit einem der freien weißen Stecker verbinden.  Anschließend die schwarze Buchse der Master-Einheit mit zwei miteinander verbundenen schwarzen Verlängerungskabeln (210 cm, im Zubehör bei jedem Slave) verbinden und dieses durch die Klammern der beiden Slave-Einheiten führen. An das Ende der beiden Verlängerungskabel das Adapter-Kabel (Zubehör Slave) anschließen und dieses mit dem zweiten freien Stecker der zweiten Slave verbinden. Abschließend den Master mit der Stromquelle verbinden (siehe letzer Schritte Anschluss 2-4 Meter). Ab 6 Meter bis max. 198 Meter (an jeweils eine Stromquelle) : Bei zusammenhängenden Strecken über sechs laufende Meter können weitere Master-Einheiten innerhalb der zurückzulegenden Strecke entweder an eine separate Stromversorgung angeschlossen werden, oder bis max. 28 Master Einheiten durch Netzkabel Verlängerungen (Zubehör Slaves) an ein und dieselbe Stromversorgung angeschlossen werden. Beim Anschluss die Klammer kurz anheben und den Netzstecker darunter durchführen. Die Netzkabelverlängerung wird dabei jeweils vom ersten Master ausgehend innerhalb der Klammern durch die Slaves bis zum nächsten Master geführt und angeschlossen. Durch die mitgelieferten Kupplungen können dadurch verschiedenen Anschlussvarianten erfolgen, um eine bestmögliche Ergiebigkeit der Längen zu ermöglichen. Achtung Durch das mitgelieferte Zubehör kann es zu Verwechslungen dieser Farbcodierung kommen, daher jede einzelne Strecke vor deren Anschluss unbedingt sorgfältig prüfen. Ein dauerhafter Fehleranschluss kann zur Zerstörung der Transformatoren führen und ist ein Ausschluss für Garantie und Gewährleistung. Zwingend erforderlich ist die Kontrolle jeder Strecke und Einheit das die vorgegebenen Anschlusswerte nicht überschritten werden. Zurechtschneiden von LED-Fussleisten Die LED-Fußleisten können mit einer für Aluminium zugelassenen Säge mit entsprechendem Sägeblatt gekürzt werden. Alternativ können Puksägen verwendet werden. Zum eigentlichen Maß die folgende Schneidestelle auf dem LED-Streifen (durch Schere markiert) bestimmen und dort mit der Säge das Profil schneiden. Nach dem Kürzen durchtrennte LED Strip vorsichtig mit einem flachen Schraubenzieher vom Untergrund bis zu 1 cm ablösen und vorsichtig hoch biegen. Anschließend das Profil auf das eigentliche Maß sägen und eventuell entgraten. Das Ende des LED-Strips mit einem isolierenden Klebeband vor Kurzschluss am Untergrund schützen und unter das Profil herumbiegen. Prüfen Sie, dass das Isolierband keinen Schattenwurf des Lichts herstellen. Hinweis: An den Schnittstellen können durch die nicht Einhaltung der LED Trennmasse (drei LED in einer Gruppe ergeben die gezeichneten Trennmasse) Dunkelstellen auftreten. Diese können durch Kalkulation entsprechender Trennabschnitte so reduziert werden, dass keine Dunkelstellen entstehen oder weniger auffälligen Abschnitten aufkommen (z.B. am Profilende). Master Einheiten sind max. bis zu einer Länge von einem Meter kürzungsfähig. Dabei ist die Länge, welche die Transformatoren enthält, stets zu verwenden. Slave Einheiten können beliebig gekürzt werden. Beim Kürzen der Einheiten unbedingt darauf achten, dass die Anschlüsse der Slave Einheiten mittig angeordnet sind, da nur über diese die Versorgung der LED stattfinden kann.

Anbieter: Profisockelleiste...
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
LED Fußbodenleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1)
216,70 € *
ggf. zzgl. Versand

LED Fußbodenleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1) aus schlagfestem, wasserbeständigem Kunststoff mit LED Licht-Fußbodenleistenrahmen aus Aluminium für NMC FußbodenleistenDie Montagefertige Fußbodenleiste „Utrecht“ (NMC WALLSTYL® - FB1) ist eine 60 mm hohe und 13 mm breite Fußleiste aus HDPS Integralschaum. Die Fußbodenleiste „Utrecht“ ist weiß lackiert, sie kann in Ihrer gewünschten Farbe übergestrichen werden. Eine hohe Oberflächenhärte zeichnet diese Fußbodenleiste aus. Sie können diese Fußbodenleiste schneiden, kleben und mit Nägeln befestigen. Sie ist zum Verkleiden der Wand-Boden-Übergänge gedacht.Die Fußbodenleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1) gehört zur WALLSTYL® - Dekorserie des Herstellers NMC und ist umweltfreundlich aus hochwertigem Polystyrol (Styropor) hergestellt.Hier finden Sie mehr Informationen über NMCFür die Montage der Styroporfußbodenleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1) benötigen Sie etwa 40 - 60 ml Systemkleber je Meter Fußbodenleiste, dies entspricht etwa einer Reichweite von 6 - 8 m Fußbodenleiste je 310 ml Kartusche.Wir bieten Ihnen einen speziellen Lichtrahmen zu dieser Leiste aus unserem NMC Kunststoffsockelleisten Programm (WALLSTYL). Der Aluminiumrahmen mit eingebautem LED System ist speziell für die Verwendung von NMC Wallstyl Kunststoff Sockelleisten konzipiert worden. Weitere Kunfstoffsockelleisten in Verbindung mit dem LED Lichtrahmen finden Sie hier: FB1FD2FD11FD21FL2FL9FB2FD3FD15FD22FL4FO1FD1FD7FD20FL1FL5FO2 Dieser Lichtrahmen aus Aluminium in Kombinationen mit der Fußleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1) von Hersteller NMC verspricht hohe Qualität und formschönes Design. Die eingebauten LEDs strahlen nach oben ab und beleuchten so angenehmen Ihre Wand für einen ganz besonderen Bodenabschluss.Sie können in diesem Set zwischen 2, 4 und 6 Metern wählen. Eine 2 Meter Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens kann bis zu 4 Meter Zwischenversorger bedienen. Dies bedeutet bei einem Set mit 2 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit dieses Lichtleistenrahmens. Bei 4 oder 6 Metern erhalten Sie eine Haupteinheit mit 2 Meter oder 4 Meter Zwischenversorgereinheiten. Falls Sie mehr als 6 Meter benötigen, müssen Sie ein (oder mehrere) weitere Sets bestellen.Die Befestigung dieses Lichtrahmen werden mittels (beiliegenden) Magneten vorgenommen. Magnete werden an die Wandgeklebt, welche den Lichtrahmen mit Leichtigkeit festhalten. So lassen Sich diese LED Lichtleistenrahmen für die NMC Wallstyl Serie spielend leicht wieder entfernen. Die entsprechende Kunststofffußleiste wird anschließend in den Aluminiumrahmen eingeklebt.  LED Informationen: LED Strips: 3528-SMD, IP20, 9,6 Wat/m, 120 LED/m, warmes weiß,3000k+/-50K, 4-5lm, RA>80, nicht wasserfestNetzteil: 12V, 30WGenerell sind alle elektrischen Versorgungs-Anschlüsse für alle Lichtsysteme mit einem Anschlusswert 110V-250V Wechselstrom von einer entsprechend ausgebildeten Fachkraft vorzunehmen.Lieferumfang:Die Kunststoff Sockelleiste Fußbodenleiste "Utrecht" (NMC WALLSTYL® - FB1)Hauptversorger1x Hauptversorger-Einheit5x Magnete5x Stahlbandabschnitte1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm1x Erdungsverbindung Ader grün/gelb 10cm1x 230 Volt Anschlusskabel mit Buchse 40cmevtl. Zwischenversorger (je nach Set)1x Zwischenversorger Einheit5x Magnete5x Stahlbandabschnitte1x PMMA-Abdeckung ca. 205cm1x 12 Volt 3A Verlängerung weiß 210cm1x 12 Volt 3A Verlängerung schwarz 210cm1x 12 Volt 3A Adapter mit Buchse weiß u. Stecker schwarz1x 12 Volt 3A 3er-Verteilerbuchse1x Brücken-Erdungskabel 11,5 cm1 x 230V Verlängerungskabel schwarz, 330cm1x Erdungsverbindungsader grün/gelb, 10c Weitere Informationen und Montageanleitung:Vorbereitung:Länge der Wände zur Bestimmung der Anzahl benötigter Master- und Slave- Einheiten ausmessen (siehe Elektrischer Anschluss). Beschaffenheit der Wände auf Geradheit und Untergrund prüfen. Die reversible magnetische Anbringung funktioniert optimal bei geraden Wänden. Bei ungeraden Wänden kann eine zusätzliche mechanische Befestigung nötig sein. Als Untergrund geeignet sind: tapezierte, unbeschichtete und gestrichene Putzflächen. Die Flächen müssen sauber, trocken, staubfrei, fettfrei und eben sein (gegebenenfalls anschleifen und reinigen). Höhe der Sockelleiste an der Wand mit Bleistift anzeichnen.Elektrischer Anschluss (Master / Slave - System):Die Wallstyl® Sockelleisten Leuchte verfügt über zwei verschiedene Grundeinheiten.1. Master Einheit mit zwei integrierten Transformatoren (Art.nr. 5412938974288) 2. Slave Einheit ohne Transformatoren (Art.nr. 5412938974295) Je nach Streckenlänge ist die richtige Auswahl der Anzahl an Master- und Slave- Einheiten zu treffen:• Strecken von 1-2 Meter: werden von einer einzelne Master Einheit versorgt• Strecken von 2 - 4 Meter: 1x Master + 1x Slave• Strecken von 4 - 6 Meter: 1x Master + 2x Salve• Strecken > 6 Meter: benötigten für weitere Meter die gleichen einander folgenden Einheiten: Master-Slave-Slave Jede Master-Einheit kann zusätzlich zwei weitere Slave- Einheiten versorgen. Dazu stehen aus der Master-Einheit zwei Anschluss-Möglichkeiten ausgehend von den beiden Transformatoren zur Verfügung. Grundsätzlich ermöglicht jeweils jedes Netzteil des Masters die Versorgung von max. 3 Metern LED- Leiste, bzw. 30 Watt.Erdung:Zwischen allen Profilelementen innerhalb der Strecken sind die Erdungs-Anschlüsse elektrisch leitend mittels dem mitgeliefertem Erdungskabeln zu verbinden. An der Stromquelle sollte das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbunden werden.Anschluss der Stromquelle:Die Master-Einheit wird im Verlauf der Installation mit Hilfe von zugelassenen Anschlussklemmen (nicht im Lieferumfang) und der vorinstallierten Buchse (konfektioniert mit Anschlusskabel) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden. Deshalb sollte diese in unmittelbarer Nähe des Stromkabels installiert werden um das spätere Verbinden zu erleichtern.Anschluss 2-4 Meter: Ausgehend vom Master die weiße Buchse mit dem weißen Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slaves) verbinden und mit dem einzelnen Ende des Dreifachsteckers (im Zubehör des Slaves) zusammenstecken. Das Kabel dabei vorsichtig durch die Klammern vorbeiführen. Achtung: Die Klammern können scharfe Kanten aufweisen: Verletzungsgefahr.Der Dreifachstecker wird anschließend mit den zwei freien weißen Steckern des Slaves verbunden. Die Master-Einheit wird durch die vorinstallierte Buchse und dem Anschlusskabel (im Zubehör Master) mit der Stromquelle 220V - 230V verbunden.Das Anschlusskabel sollten flexibel integriert werden, um genügend Platz für die Magnet-Verbinder zu gewährleisten (siehe Wandbefestigung). Das Erdungskabel dabei parallel am Anschlusskabel mit der mit der Flachsteckzunge verbinden.Anschluss 4-6 Meter: Wie unter Anschluss 2-4 Meter mit Ausnahme des Anschlusses der Master-Einheit an die Stromquelle den Schritten folgen. An den freien Platz des Dreifachsteckers (verbunden mit dem ersten Slave) ein weiteres weißes Verlängerungskabel (210 cm, im Zubehör des Slave) stecken.Das weiße Verlängerungskabel durch die Klammern an den zweiten Slave heranführen und mit einem der freien weißen Stecker verbinden. Anschließend die schwarze Buchse der Master-Einheit mit zwei miteinander verbundenen schwarzen Verlängerungskabeln (210 cm, im Zubehör bei jedem Slave) verbinden und dieses durch die Klammern der beiden Slave-Einheiten führen. An das Ende der beiden Verlängerungskabel das Adapter-Kabel (Zubehör Slave) anschließen und dieses mit dem zweiten freien Stecker der zweiten Slave verbinden. Abschließend den Master mit der Stromquelle verbinden (siehe letzer Schritte Anschluss 2-4 Meter).Ab 6 Meter bis max. 198 Meter (an jeweils eine Stromquelle) : Bei zusammenhängenden Strecken über sechs laufende Meter können weitere Master-Einheiten innerhalb der zurückzulegenden Strecke entweder an eine separate Stromversorgung angeschlossen werden, oder bis max. 28 Master Einheiten durch Netzkabel Verlängerungen (Zubehör Slaves) an ein und dieselbe Stromversorgung angeschlossen werden. Beim Anschluss die Klammer kurz anheben und den Netzstecker darunter durchführen. Die Netzkabelverlängerung wird dabei jeweils vom ersten Master ausgehend innerhalb der Klammern durch die Slaves bis zum nächsten Master geführt und angeschlossen. Durch die mitgelieferten Kupplungen können dadurch verschiedenen Anschlussvarianten erfolgen, um eine bestmögliche Ergiebigkeit der Längen zu ermöglichen. Achtung Durch das mitgelieferte Zubehör kann es zu Verwechslungen dieser Farbcodierung kommen, daher jede einzelne Strecke vor deren Anschluss unbedingt sorgfältig prüfen. Ein dauerhafter Fehleranschluss kann zur Zerstörung der Transformatoren führen und ist ein Ausschluss für Garantie und Gewährleistung. Zwingend erforderlich ist die Kontrolle jeder Strecke und Einheit das die vorgegebenen Anschlusswerte nicht überschritten werden.Zurechtschneiden von LED-FussleistenDie LED-Fußleisten können mit einer für Aluminium zugelassenen Säge mit entsprechendem Sägeblatt gekürzt werden. Alternativ können Puksägen verwendet werden. Zum eigentlichen Maß die folgende Schneidestelle auf dem LED-Streifen (durch Schere markiert) bestimmen und dort mit der Säge das Profil schneiden. Nach dem Kürzen durchtrennte LED Strip vorsichtig mit einem flachen Schraubenzieher vom Untergrund bis zu 1 cm ablösen und vorsichtig hoch biegen. Anschließend das Profil auf das eigentliche Maß sägen und eventuell entgraten.Das Ende des LED-Strips mit einem isolierenden Klebeband vor Kurzschluss am Untergrund schützen und unter das Profil herumbiegen. Prüfen Sie, dass das Isolierband keinen Schattenwurf des Lichts herstellen.Hinweis:An den Schnittstellen können durch die nicht Einhaltung der LED Trennmasse (drei LED in einer Gruppe ergeben die gezeichneten Trennmasse) Dunkelstellen auftreten. Diese können durch Kalkulation entsprechender Trennabschnitte so reduziert werden, dass keine Dunkelstellen entstehen oder weniger auffälligen Abschnitten aufkommen (z.B. am Profilende). Master Einheiten sind max. bis zu einer Länge von einem Meter kürzungsfähig. Dabei ist die Länge, welche die Transformatoren enthält, stets zu verwenden. Slave Einheiten können beliebig gekürzt werden. Beim Kürzen der Einheiten unbedingt darauf achten, dass die Anschlüsse der Slave Einheiten mittig angeordnet sind, da nur über diese die Versorgung der LED stattfinden kann.

Anbieter: Profitapeten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
TESTBOY PIII LED - Spannungsprüfer Profi III LE...
68,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der neue Profi III LED ist ein innovativer zweipoliger Spannungsprüfer mit breitem Leistungsspektrum aus dem Hause Testboy. Der Profi III LED erfüllt alle Anforderungen, die eine Fachkraft an moderne Spannungsprüfer stellt.Folgende Funktionen und Vorteile werden beim Testboy Profi III LED in einem Gerät vereint: • Anzeige von Wechselspannung von 6 V bis 1000 V• Anzeige von Gleichspannung von 6 V bis 1400 V• Anzeige von Spannungen auch ohne Batterie möglich• Einpolige Phasenprüfung• Zweipolige Drehfeldprüfung• Prüfungen ohne Fingerkontakt• Durchgangsprüfung bis 50 kOhm (akustisch/optisch)• FI/RCD-Prüftest mittels zwei Tasten• Farbtreue Messstellenbeleuchtung durch weiße LED• Abschraubbare 4mm Prüfspitzenadapter• IP 65 – unter widrigsten Arbeitsbedingungen mit Schutzkleidung einsetzbarDer Testboy Profi III LED überzeugt durch sein anwenderfreundliches Handling sowie die robuste und sichere Bauform und erleichtert Installations- und Servicetechnikern die tägliche Arbeit. Dank der höchsten Sicherheitsstufe (CAT IV 1000 V) eignet sich der zweipolige Spannungsprüfer auch für Messungen an Hybrid- und Elektrofahrzeugen sowie Photovoltaikanlagen. Eine automatische Ausschaltvorrichtung verhindert das schnelle Entleeren der Batterien. Ab einer Spannung von 35 V AC/DC erfolgt eine optische, akustische und vibrierende Warnung zur Signalisierung einer lebensbedrohlichen Spannung. Die zuschaltbare Last per Taster ermöglicht das gewollte Auslösen des FI-Schalters, so dass auch der Schutzleiter gemessen werden kann. Technische Daten:Anzeige: optisch, LEDsBedienfeld: Licht und FI/RCD-TasterMessbereiche: automatische MessbereichswahlSpannungsbereich: 6 - 1000 V AC / 6 - 1400 V DCDurchgangsprüfung: 0 - 50 kOhm optisch/akustischPhasenanzeige: > 100V ACSchaltbare Last: 30 mA bei 230 V ACStromversorgung: 2x 1,5 V AAAÜberspannungskategorie: CAT IV 400 V / CAT III 750 VDiodentest: JaPolarität: Ja (+,- LED)PELV-Anzeige: optische, akustische und vibrierende AnzeigeAbmessungen: 300 x 75 x 20 mmSchutzart: IP 65Gewicht: 270 gFarbe: rot / schwarz, andere Farben auf AnfrageNorm: EN 61243-3:2010Lieferumfang: 2x Batterie Typ AAA Micro

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot